Erkältung, Blut im Auswurf/ normal?

 - (Gesundheit, Arzt, Erkältung)

3 Antworten

Gelber Schleim ist meistens bakteriell. Tippe auf bakterielle Bronchitis oder Lungenentzündung. Blut ist nicht sonderlich ungewöhnlich, da durch das starke Husten Blutgefäße (vor allem bei einer vom Rauchen geschwächten Lunge) reißen können. Die Farbe kann auch direkt vom akuten Rauchen sein.

Wenn du seit mehreren Jahren ein extremer Kettenraucher wärst, dann würde ich schätzen, dass du im Endstadium von Lungenkrebs bist.

Wie lange hast du es schon? Wenn du es noch nicht länger als 4 Wochen hast, könnte es eine Lungenentzündung sein und kann in einer Blutvergiftung enden.

Seit 2 Tagen ich rauche seit 12 Jahren

@philo777

Also hast du schon mit 14 angefangen. Wenn man so früh anfängt, dann könnte es schon früh gesundheitliche Probleme geben.

Wenn es aber erst seit 2 Tagen ist, dann ist es wahrscheinlich nur eine schwere Lungenentzündung. Wenn ich nicht richtig liege, könnte es auch Tuberkulose oder COPD sein.

Wie viele Zigaretten rauschst du am Tag?

Bist du Raucher? Könnte dann kein Blut sein.

Ja, das sieht aber stark nach Blut aus

@philo777

Wenn er starker Raucher ist, dann ist es erst recht Blut!

@regenbrause19

Das sind Teerablagerungen die sich lösen und ab gehustet werden.

Was möchtest Du wissen?