Erfahrungen mit Asumate 20 (Akne,Gewichtszunahme)?

1 Antwort

Die Asumate enthält das Gestagen Levonorgestrel, und das kann schon mal zu Akne führen. Nicht oft, weil das ebenfalls enthaltene Östrogen normalerweise die Konzentration des SHBG (sex hormone binding globulin) im Blut erhöht - das ist ein Protein, das Sexualhormone bindet.

Dadurch ist nicht genügend "freies" Gestagen im Blut, um eine stärkere androgene Wirkung zu entfalten.

Aber ganz ausschließen kann man nicht, dass das Levonorgestrel eben doch ein bisschen androgen (wie ein männliches Hormon) wirkt und die Haut sich verschlechtert.

Beobachte das weiter, und wenn du über die nächsten 3 Monate eine Akne entwickelst, sprich mit deiner Frauenärztin. Es gibt auch andere Pillen.

Eine Gewichtszunahme ist sehr unwahrscheinlich, weil die Asumate 20 sehr niedrig dosiert ist. Falls doch, dürften es nur 1-2 Kilo Wassereinlagerung sein, die nach 2-3 Monaten wieder weggeht.

Was möchtest Du wissen?