Epillierer hat mein Gesicht eingeklemmt, wann verheilt es?

2 Antworten

Zinksalbe ist bei einer frischen Wunde nicht gerade das Mittel der Wahl. Zinkpaste wurde früher häufig eingesetzt. Zink fördert die Vernetzung von Fibrin und die Produktion von Kollagen. Beide Substanzen sind für die Wundheilung wichtig. Allerdings hemmt die Paste die Neubildung von Hautzellen.

Ich würde die Wunde ganz in Ruhe lassen und evtl. nur morgens und abends desinfizieren. Notfalls frage in der Apotheke nach.

Du kannst Dexpanthenol/Bepanthen - wenn sich die Wunde langsam schließt - auftragen. Dexpanthenol fördert die Erneuerung der Hautschicht. Schönen Urlaub.

Wenn die Wunde geschlossen ist, würde ich Wund- und Heilsalbe draufgeben. Leider ist die Gesichtshaut unter dem Auge sehr dünn. Was jetzt wichtig ist. Unbedingt gut vor der Sonne schützen. Sollte es eine Narbe geben, dann gibt es spezielle Narbensalben, die angeblich helfen, dass die Narbe verblasst. Ich denk 5 Tage wird es schon dauern, bis es besser ist. Wenn es nässen sollte und entzündet ist, dann gib Betaisodonia-Salbe drauf. Ich wünsch Dir schnell gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?