Darf ich mit Pfeifferschem Drüsenfieber in die Sauna?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese Frage musst Du definitiv mit Deinem Arzt besprechen. Meiner bisherigen Erfahrung nach sollte es gehen, wenn Du die heißen Schwitzräume und Aufgüsse meidest. Eine Liste der meisten Saunas in Deutschland findest du übrigens unter http://www.familand.de/saunas-de.html

ich würde das nicht mchen, den an die anderen gäste.

Das wird durch Speichel übertragen... is ja nich so das ich die anderen Gäste anspucke =)

Auf gar keinen Fall! Man sollte nicht einmal mit einem Schnupfen in die Sauna. Das schwächt den Körper zu sehr. Das darf man nur machen, wenn man gesund ist!

Die Sauna sollte man aufsuchen um solche krankheiten zu vermeiden, sind sie erst mal ausgebrochen, kann die Sauna es verschlimmern. Erst wieder in die Sauna gehen wenn du wieder gesund bist.

das ist viel zu viel für den Körper, und die Sauna stärkt den Körper nur wenn du dich danach gleich komplett abkühlst, aber in diesem Fall hilft es dir jz auch nichts mehr, da du es ja schon hast. Du solltest wirklich auf gar keinen Fall gehen, man soll nicht mal saunieren wenn man eine Verkühlung hat. Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Was möchtest Du wissen?