Angst vor einer KHK?

5 Antworten

Du kannst eigentlich zu 99,9% eine KHK ausschließen. Das ist in deinem Alter und mit den ganzen negativen Befunden nahe zu unmöglich zu übersehen...

Es kann ja ein angeborener Fehler sein.. :(

und im Belastungs ekg sieht man ja nicht alles. Ich zweifle dran... hab zu viel gelesen

@Max838374

Lass am besten die Finger von Google und Co als Arztratgeber. Da wird jede Beule als Krebs und jeder Kopfschmerz als Schlaganfall deklariert. Das macht nur unnötig Angst und Stress und das kann sich negativ auswirken.

Du bist Anfang 20, hast einen guten Cholesterin wert, rauchst nicht, bist nicht übergewichtig, bist sportlich. Alle Werte sind anscheinend der Norm entsprechend gewesen. Somit hast du alle (und damit meine ich wirklich alle!) Risikofaktoren schon ausgeschaltet. DIe Chance ist gleich 0. Da hab eher ich KHK und ich bin 23!

Mach dir nicht so einen Kopf, die Brustschmerzen können auch vom falschen Atmen oder verspannten Muskulatur kommen!

Ich glaube nicht, dass du dir da Sorgen machen musst. Die Ärzte haben dir ja gesagt, dass alles gut ist.

Von mir kenne ich das aber auch, ich bemerke irgendwas Seltsames an meinem Körper und sehe direkt das Leben an mir vorbeiziehen. Dabei stellt sich dann meistens heraus, dass alles nur halb so schlimm ist und ich mir viel zu viele Gedanken gemacht habe :)

Ich war heute noch 90 Minuten im Fitnessstudio. Habe den Oberkörper trainiert ..

Klimmzüge bankdrücken etc...

mit einer KHK würde das Ganze schwierig werden oder ?..

Im Prinzip kann man eine KHK nur durch eine Coro ausschließen. Aber dafür gibt es keine Indikation, da der Rest bei dir ja scheinbar top ist.

Oh Gott :(

Muss ich jetzt eine machen, damit ich endlich Gewissensruhe kriege

@Max838374

Kein Kardiologe macht ohne Grund eine Coro bei einem jungen fitten 21J jungen Mann.

Ich war bereits wieder bei mehreren Kardiologen. ....... alles top .

Du hast kein KHK du leidest unter Hypochondrie.

Was sagt dein Therapeut dazu, dass du deine Hypochondrie auch im Internet auslebst?

Ich war heute noch 90 Minuten im Fitnessstudio. Habe den Oberkörper trainiert ..

Klimmzüge bankdrücken etc...

mit einer KHK würde das Ganze schwierig werden oder ?..

@Max838374

Höre auf herum zu hirnen. Mal abgesehen davon, dass du hier in einem Laienforum bist. Kläre das mit deinem Therapeuten ab.

Kurz: ja kannst du.

Ich war heute noch 90 Minuten im Fitnessstudio. Habe den Oberkörper trainiert ..

Klimmzüge bankdrücken etc...

mit einer KHK würde das Ganze schwierig werden oder ?..

Was möchtest Du wissen?