Ab welchem Alter kann man auf einen Verkehrsübungsplatz?

7 Antworten

Als ich Im Sommer diesen Jahres mit meiner Tochter auf dem Verkehrsübungsplatz war , stand in den Benutzungsbedingungen , dass die Fahrer mindestens 17 Jahre alt sein müssen. Da Baden-Württemberg erst seit diesem Jahr am Führerschein mit 17 teilnimmt , ist vielleicht das Schild noch veraltet, aber ich denke , dass die Fahrer mindestens 16 sein müssen. Mit jüngeren Kindern kannst Du wohl nur auf privaten Grundstücken das Autofahren üben.

Unbedingt. Aber nicht dort, wo Autos fahren. Für Kinder gibt es, jedenfalls bei uns, extra Plätze.

Ab 17 1/2 und der Beifahrer mit Füherschein muß seine Fahrerlaubnis eine bestimmte Zeit schon besitzen.

So ist das jedenfalls bei uns.

LG Wolpertinger

Als Beifahrer in einem Kindersitz bereits als Säugling.

Ich denke, da mit siebzehn der Lappoen gemacht werden kann, sollte man ein Jahr vorher auf die Plätze dürfen!

Was möchtest Du wissen?