Wie lange ist Kontaktlinsen Flüssigkeit nach dem aufmachen haltbar?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Antwort gibt Dir doch bereits Dein Auge! Ich setze dabei voraus, daß Du an die Linsen bereits gewöhnt bist, so daß die Reizung nicht daher kommen kann.

Wie lange so eine Flüssigkeit angebrochen haltbar ist, sollte draufstehen. Wenn sie jedoch bereits nach zwei Wochen Irritationen am Auge hervorruft, ist sie vielleicht durch Verunreinigung verkeimt und sollte keinen Tag länger von Dir benutzt werden - teuer hin oder her! Die Gesundheit Deines Auges sollte wichtiger sein.

Ein Tipp: in seltenen Fällen kann so eine Flüssigkeit auch mal "ab Werk" verunreinigt sein. Wenn Du das Zeug beim Händler gekauft hast, nimmt der Dir die angebrochene Flasche vielleicht aus Kulanz zurück und gibt Dir einwandfreien Ersatz.

Hast Du im Versandhandel gekauft, schreib dorthin und reklamiere. Vielleicht hast Du ja Glück und Du bekommst den Kaufpreis erstattet.

Das Verschließen der Flasche ist sehr wichtig, weil sonst Baktieren hineinkommen. Jeden Monat die Flüssigkeitsflasche und den Behälter wechseln. Die Flüssigkeit selbst hat keine Konservierungsstoffe und muss deshalb auch wenn die Linsen nicht getragen werden alle 3 Wochen gewechselt werden. Bei Reizungen kann auch eine Entzündung am Auge Ursache sein, wechsel die Flüssigkeitsflasche, wenn es nicht besser wird geh zum Arzt. Auf http://kontaktlinsenfluessigkeit.net gibts eine Auswahl mit der besten Kontaktlinsenflüssigkeit.

Was möchtest Du wissen?