wegen Hitze bekomme schlecht Luft, was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ja das ist leider normal. dasselbe gefühl wirst du auch in der sauna haben. man atmet zwar ein, aber es kommt einem vor, als ab man keinen sauerstoff bekommt. die luft ist außerordentlich warm, da muss sich der körper auch daran gewöhnen. langsam und tief durch die nase atmen. nicht hyperventilieren. ruhig bleiben. für frischluft sorgen.

Veranstalte mit einem Fan und offenen Fenstern etwas Durchzug in der Wohnung, dann kannst Du wenigstens besser atmen.

Wichtig ist luftige, atmunsaktive Bekleidung wie Leinen oder Baumwolle. Ebenso viel zu trinken. Zu lange, kalte Abkühlungen sind auch nicht so gut, sie treiben den Kreislauf noch mehr an.

Wenn du wirklich starke Atemnot hast, kann auch eine Herz- oder Lungenerkrankung in Frage kommen. Ebenso dazu beiträgen können Übergewicht sowie Blutdruck- oder Schilddrüsenprobleme. Wenn du also das Gefühl hast, die Atembeschwerden bei Hitze übersteigen ein normales Maß, solltest du das vom Arzt doch besser abklären lassen.

Was möchtest Du wissen?