Überlebt Samenflüssigkeit in der Badewanne?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo...das sind ja 3.Fragen auf einmal !!!

1) "Nein" >nach einigen Sek.sterben sie im Badewasser ab.

2)"Nein" das kannst Du nicht >es bleibt unweigerlich im Badewasser bis es sich auflöst und Du das Badewasser abläßt.

3)Erstmal oberflächlich und fast automatisch im Badewasser,dann kann man sich mit dem Duschkopf die Hände abspülen-und zu allerletzt ganz einfach mit Seife im Waschbecken.

PS: Und nicht vergessen die Badewanne hinterher zu reinigen!!!

Alles Gute AH

Wie AlmaHoppe schon geschrieben hat, sterben die Samen nach einigen Sekunden in dem Badewasser ab. Und wenn du wirklich alleine in der Badewanne bist, brauchst du keine Sorgen zu haben, dass danach jemand schwanger werden könnte. Aber bitte, tu mir den Gefallen: reinige die Badewanne nach dem Baden gut!!!

Ich finde das wirklich widerlich und unhygienisch! Ich hoffe schwer, dass du der einzige bist, der diese Badewanne benutzt. Aber so wie sich das anhört bist du das nicht....Ich hoffe, es handelt sich bei der anderen Person um deine Freundin und nicht Mitbewohnerin oder so.

Der Samen überlebt in der Badewanne nicht, auch wegen der Seifenrest und dem Badeschaum. Ansonsten genügt es, dich hinterher (seifenlos) abzuduschen. Es sind ja schließlich deine eigenen Spermien, die da herumschwimmen, die werden dir nichts ausmachen.

Was möchtest Du wissen?