Plastik verschluckt - ist das schlimm?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Förderlich ist sowas nicht aber wenn es wirklich nur ein kleines Teilchen war wird das wieder ausgeschieden!

Wenns größer wäre würdes evtl. Symtome wie Übelkeit und Bauchschmerzen bekommen , dann würd ich zum Arzt aber bei nem kleinen Teilchen würd ich warten bis es in der " Schüssel" liegt xD

lg

Es sollte vorallem kein spitzes Stück sein! Sonst kann es dir im Dünndarm doch noch zu Magenproblemen führen... Ein kleines Plastikteil wird aber auf ganz normalem Wege wieder ausgeschieden. Da musst du dir keine Sorgen zu machen!

Was möchtest Du wissen?