Ich nehme seit zwei Wochen die Pille Femikadin 20 und habe jetzt ständig Schmierblutungen. Besteht da ein Zusammenhang? Was kann ich dagegen tun?

1 Antwort

Hallo, bei einer Pillenumstellung kann das schon mal vorkommen, eigentlich sollte sich das nach den ersten 1-2 Monaten einpendeln! Mach dir also keine Sorgen, auch wenn es natürlich wirklich nervig ist. Im Zweifel kannst du natürlich auch einfach mal zu deinem FA gehen, er kann die dann wirklich Gewissheit geben! =)

Pille im Langzeitzyklus 2x vergessen (Im Abstand von mehr als 7 Tagen)

hallo zusammen.

habe im internet leider keine hilfreichen informationen zu meinem fall gefunden. daher jetzt hier..

nehme die femikadin 20 im langzeitzyklus (gerade der 2. blister, davor die letzte pillenpause)

habe den ersten blister fehlerfrei genommen, allerdings habe ich jetzt im 2. blister die 11. und die 18. pille vergessen ( kann also die 2 vergessenen nicht einfach als pillenpause rechnen). die 11. hab ich direkt am nächsten tag nachgenommen, die 18. (montag vergessen, heute mittwoch) bis jetzt noch nicht.

was habe ich jetzt zu tun? muss ich die letzte unbedingt noch nachnehmen? oder reicht es, wenn ich jetzt 14 tage am stück, die pillen korrekt einnehme bzw, einfach den kompletten 3. blister ranhänge? ab wann bin ich wieder geschützt? wie ist es denn generell mit mehreren vergessenen im abstand von mehr als 7 tagen?

verdammt, so viele fragen, hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.. wäre super dankbar!!

Bambidi

...zur Frage

pille vergessen im LZZ

Hallo, ich bin wahrscheinlich wieder eine unter 1.000 die hier diese Frage stellt, dennoch möchte ich gerne einen Rat. Ich nehme die Pille Maxim im Langzeitzyklus und habe leider die Pille in der 5. Woche vergessen ( 29. Pille ) nach meiner Regel. Ich nehme diese immer Abends um 22:30 Uhr und am Montag Abend ist mir aufgefallen, dass ich die Einnahme am Sonntag Abend vergessen habe. Mein Freund und ich hatten am Sa noch Geschlechtsverkehr. Ich habe wie auf der Packungsbeilage beschrieben die Pille gleich nachgenommen (also 2 auf einmal) und danach haben wir immer mit Kondom verhütet. Jedoch habe ich jetzt totale Panik das doch was passiert ist!! Muss ich mir hier Sorgen machen oder besser gesagt einen Test machen vor dem ich Angst habe? Meine Frauenärztin hat gemeint das ich nicht die Pille danach benötige.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?