Intimpiercing Christina eingewachsen ?! Was tun ??

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wende Dich am besten an Deinen Piercer! Vielleicht brauchst Du nur einen längeren Stab?

Ob Du ans Meer fahren darfst, weiss ich natürlich nicht. ;o) Falls Du aber fragst wegen Salzwasser und so: wenn die Wunde bis dahin schön verheilt ist, warum nicht? Aber auch da kann Dir Dein Piercer oder auch ein Arzt besser raten als wir hier!

Dankeschön , ja dann werde ich da heute mal hinfahren :)

0

Einen zu kurzen Stab sollte der Piercer natürlich sofort und kostenlos austauschen - das ist ja auch sein Fehler....

Ein Christinapiercing braucht ca 2 - 3 Monate zum Abheilen - in der Zeit sollte man nicht Schwimmen gehen - was ein seriöser Piercer dir garantiert auch vorher gesagt hätte....

Zudem müssen solche Informationen ja auch in der gesetzlich vorgeschriebenen schriftlichen Pflegeanleitung stehen die du ja bekommen haben musst....

Was möchtest Du wissen?