hefepilz nach antibiotikum/ häufiger stuhlgang

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo susbert!

Mir ging es nach Antibiotika immer genauso, Scheidenpilz und Durchfall. Hat dir dein Frauenarzt nur Salbe gegeben? Ich denke das wird nicht reichen ist ja nur zur äußerlichen Anwendung. Ich habe mir immer in der Apotheke ein Kombipräparat geholt (Canesten gyn) bestehend aus Vaginalzäpfchen und Salbe das hat immer gut und schnell geholfen. Vermutlich wird sich das mit dem häufigen Stuhlgang in den nächsten Tagen wieder normalisieren, du kannst auch versuchen was leicht "stopfendes" zu essen, Bananen z.B. Aber unschlagbar bei sämtlichen Magen Darm Beschwerden sind Heidelbeeren, die kannst du wenn du dich nicht im Sommer bevorratet hast, getrocknet in der Apotheke kaufen.

Ich wünsche dir alles Gute!!

cool danke, das probiere ich dann gleich mal, hoffentlich hilft es mir auch :) schönen tag dir :)

1

Was möchtest Du wissen?