Bänderanriss - wie Fuß stabilisieren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst Dir auch einen festen Tapeverband machen. Der ist etwas dünner, bietet aber auch Stabilität. Einfach mit einer Mullbinde den Fuß, das Fußgelenk und die untere Hälfte vom Schienbein umwickeln. Danach mit vielen Tapestreifen, die Du recht straff ziehst von unten nach oben (leicht versetzt, wie der Balken vom "x") verstärken. Allerdings bietet ein Tapeverband lange nicht so viel Stabilität wie die Schiene. Gerade wenn Du schicke Schuhe mit Absatz anziehen willst, habe ich große Bedenken. Es ist sicherer, wenn Du die Schiene trägst. Deine Bänder sind wahrscheinlich noch nicht stabil genug, um einen ganzen tag diesen Balanceakt zu leisten. Also wenn Du es irgendwie doch schaffst, rate ich Dir zur Schiene, ansonsten ist der Tapeverband die Alternative.

Es gibt da auch solchen Gipsverband. den nimmt man gern zum modellieren - aber das wird auch unglaublich hart - vielleicht ist das was...

Was möchtest Du wissen?