Wenn Pupillen ihre Größe regelmäßig verändern ist das in der Regel nicht bedenklich. gefährlich. Tun sie das sie das symmetrisch, werden also gleich schnell und gleichermaßen groß oder wieder klein, besteht noch kein Grund zur Sorge. Da du aber auch über Schwindel klagst, sollte das medizinisch abgeklärt werden. Am besten gehst du erst einmal zum Augenarzt. Wenn der nichts findet ist der zweite Anlaufpunkt ein Neurologe.

...zur Antwort

Die Narbensalbe von WALA ist auch sehr gut.

Hier findest du weitere Empfehlungen: http://www.gesundheitsfrage.net/frage/wie-behandelt-man-narben-am-besten

...zur Antwort

Wenn du ein Zinkpräparat einnimmst, sollte die tägliche Dosis nicht mehr als etwa 10 bis15 Milligramm betragen. Bei dieser Menge ist bei einer längeren Einnahme nicht mit Nebenwirkungen zu rechnen. Die Einnahme einer höherer Dosis sollte nur auf ärztliche Anweisung erfolgen. Bei Nierenschäden dürfen übrigens keine Zinkpräparate eingenommen werden.

...zur Antwort