Ob du schwanger bist oder nicht, können wir hier nicht sehen und nicht wissen. Da solltest du einen Test machen. Aber so viele Tabletten auf einmal einzunehmen, das ist nicht nur kontraproduktiv, je nach Tablette kann das richtig gefährlich sein. So etwas sollte man niemals tun. Auch nicht, wenn man eine nötige Einnahme verschläft. Besorg dir bitte einen Schwangerschaftstest und verschaff dir Sicherheit in Sachen Schwangerschaft oder nicht.

...zur Antwort

Du scheinst dir selber Sorgen zu machen, sonst würdest du nicht fragen. Im Grunde genommen würde dein Gewicht so noch in Ordnung sein. Es ist zwar nicht toll, aber noch in Ordnung. Es ist nur nicht gut, dass du in so kurzer Zeit so viel zugenommen hast. Das kommt nicht nur vom Wachstum. Das Wachstum mag ein Gesichtspunkt sein, aber mit Sicherheit nimmt man durch Wachstum nicht so viel zu. Du solltest deine Essgewohnheiten überprüfen und notfalls ändern. Auch mehr Bewegung wären mit Sicherheit kein Fehler.

...zur Antwort

Da käme auch ein eingeklemmter im Brustwirbelbereich in Frage. Du solltest zu deinem Hausarzt gehen und dir eine Überweisung zum MRT holen. Eine Aufnahme könnte zeigen, wo genau der Grund für die Schmerzen und das Stechen in der Brust ist. Möglich wäre auch eine verschleppte Erkältung, eine Sache der Atemwege eben, aber auch das müsste der Hausarzt feststellen. gute Besserung wünsche ich dir.

...zur Antwort

Kinder entwickeln sich unterschiedlich, das wissen wir alle. Du konntest das Kind deiner Freundin bestimmt schon länger beobachten und kannst besser bewerten, ob das Kind in Ordnung ist oder nicht. Und wenn es deine Freundin ist, hat sie dir sicher erzählt, dass sie zum Kinderarzt zur regelmäßigen Vorsorge geht - oder auch nicht. Wenn sie nicht gehen sollte, kannst du es ihr ja ans Herz legen, dass sie doch im Interesse der Gesundheit ihres Kindes diese Untersuchungen machen lassen soll. Noch ist es nicht zu spät.

...zur Antwort

Du darfst ein Bad nehmen, überhaupt kein Problem. Aber wenn du dir zu große Sorgen machst, darfst du auch eine Wärmeflasche in den Rücken und wenn du möchtest noch eine zweite auf den Bauch legen. Die Wärme entspannt und macht locker. Und das ist noch das allerbeste Rezept gegen die Schmerzen der Regel. Ein Blutsturz wird jedenfalls nicht passieren.

...zur Antwort

Du machst dir Sorgen über eine eventuelle Schwangerschaft? Nein, du hattest ja im fraglichen Zeitraum noch nicht einmal GV. Also da seh ich kein Problem. Ab wann ist eine Blutung eine Schmierblutung? Ich würde mal sagen, wenn kein rotes Blut kommt sondern nur so bräunlicher Ausfluss. Der kann aber auch von Zeit zu Zeit mal vorkommen, ohne dass man sich deswegen Sorgen machen muss. Wir Menschen funktionieren nun mal nicht immer so korrekt, wie es Maschinen und Geräte tun. Bei uns "menschelt" es. Und auch in unserem Zyklus ist das so.

...zur Antwort

Die Medikamente, die nicht über 25 Grad gelagert werden dürfen, sind kaputt. Die kannst du wegwerfen und dir neue besorgen. Für den Fall, dass du mit Medikamenten reisen musst, würde ich empfehlen, eine kleinere Kühltasche zu besorgen, in der die Medikamente aufbewahrt und transportiert werden.

...zur Antwort

Wenn du am Abend besonders gut aufgelegt bist, kann das auch daher kommen, dass du gelöst bist, weil keine Anforderungen mehr an dich gestellt werden können. Weder von dir selbst noch von anderen. Der Tag ist zu Ende, die Aufgaben und Verpflichtungen erfüllt. Das löst die Seele und die Spannung lässt nach. Nachdenklich würde mich an deiner Stelle machen, dass du dich von den Pflichten und Aufgaben die der Alltag so mit sich bringt, dermaßen in ein Stimmungsloch ziehen lässt. Du solltest etwas lockerer werden. Das würde dir sicher gut tun.

...zur Antwort

Die Schwellung geht von selbst wieder weg, wenn der Verband gelockert wird. Da du ihn zu fest gebunden hast, ist die Schwellung entstanden. Mach den Verband weg, es ist ja auch schon eine Weile her, die Wunde kann jetzt ganz gut Luft gebrauchen. Dann hast du die Schwellung schnell wieder los.

...zur Antwort

Mit diesem Gewicht und dieser Größe muss sie auf keinen Fall mehr abnehmen. Das sieht ja auch nicht mehr schön aus. Eine Frau braucht doch ein wenig runde Formen, wenn sie nur noch eckig und kantig aussieht, was ist dann schön? Sag ihr, dass sie so genau richtig ist. Ausserdem würde sie, sollte sie noch mehr abnehmen, auch bestimmte gesundheitliche risiken eingehen.

...zur Antwort

Ruf beim Hausarzt an und frag, wann du kommen kannst, der erste freie Termin ist der richtige. Es könnte sich um einen HÖrsturz handeln, und der sollte zügig behandelt werden. In diesem Fall bitte keine Zeit verlieren und einfach so schnell wie möglich das Ohr untersuchen lassen.

...zur Antwort

Yogaübungen können auch von dickeren gemacht werden. Es kann nur sein, dass du am Anfang ein wenig schwer tust, weil manchmal schon strapaziöse Übungen vorkommen. Aber unter Anleitung in einem Kurs wird das bestimmt klappen und die Bewegung, das Strecken und Stretchen wird dir auf jeden Fall gut tun. Viel Spaß dabei.

...zur Antwort

Oh je, dieses Herzklopfen vor dem ersten Mal. Wunderbar. Mach dir keinen Stress. Wenn du es nicht hundertprozentig willst, dann lass es noch eine Weile bleiben. Du brauchst auch keine Angst zu haben, etwas falsch zu machen. Wichtig ist nur, dass ihr verhütet, dass keine ungewollte Schwangerschaft euer junges Glück beeinträchtigt. Entspannen kannst du dich am besten, wenn du deinem Freund voll und ganz vertraust, wenn du das Gefühl hast, bei ihm gut aufgehoben zu sein. Ist das nicht der Fall, solltet ihr wirklich noch warten.

...zur Antwort

Du solltest zum Arzt gehen. So ein Sportunfall kann längere Folgen haben, schlimmstenfalls bis hin zur Versteifung des Gelenkes. Geh zum arzt und lass dich röntgen. Noch dazu, wo du so mobil bist. Du willst dich doch auch weiterhin munter weiterbewegen können?

...zur Antwort

Nicht unbedingt. Wenn der Zahnschmelz sonst noch intakt ist, besteht kein größeres Risiko. Zeig doch bei deiner nächsten Vorsorgeuntersuchung beim Zahnarzt den Eckzahn. Er kann es besser beurteilen, ob vielleicht eine Versiegelung sinnvoll wäre. Das würde den Zahn dann besser gegen Karies schützen.

...zur Antwort