Hey,

so eine Anwedung von Medikamenten solltest du immer mit deinem Arzt besprechen und eher nicht in einem Forum um Rat fragen

...zur Antwort

Hey,

seit wann hast du diesen Blähbauch? Wenn du schon länger drunter leidest, könntest du mal einen Termin beim Arzt ausmachen. Er könnte nämlich viele verschiedene Ursachen haben.

...zur Antwort

Dehnungsstreifen am Oberschenkel - Ursache?

Vorerst. Dieser Frage liegt kein ernsthaftes gesundheitliches Problem zugrunde, wenn überhaupt ein optisches. Aber selbst der optische Aspekt dieses ,,Problems" belastet mich in keinster Weise. Wenn es also nicht in ihrem Interesse liegt, solch eine Frage zu beantworten, dann ignorieren sie sie lieber, wenn sie wollen melden sie sogar diese Frage! Aber mit Hypochondrie hat dies nun nicht viel zu tun.

Mich interessiert lediglich, was die Ursache der Dehnungsstreifen am Oberschenkel ist. Ich war nach einer langen Trainingspause wieder in meinen Kraftsport eingestiegen, höchstwahrscheinlich rührts daher. Denn Muskeln behalten nach Abbau trotzdem ihre Muskelzellkerne, welche Muskelfasern synthetisieren. Ich vermute, dass nach meiner Pause die Muskeln schneller gewachsen sind als davor und das Bindegewebe mit diesem Wachstum nich mithalten konnte und daher die Dehnungsstreifen entstanden sind.

Allerdings hätte ich eine weitere Vermutung: Undzwar! Können die Kurzhanteln, die man auf den Oberschenkeln kurzzeitig ablegt, auch irgendwelche Streifen auf den Oberschenkeln hinterlassen? Beim Kurzhantelbankdrücken oder Kurzhantelschulterdrücken stell ich nämlich die Hanteln zuerst auf die Oberschenkel/Knie, dann hebe ich meine Beine mit Schwung an, damit ich die Hanteln etwas leichter hochbekomme, ohne, dass ich meine Schultern dafür anstrengen muss. Kann das Abstellen der Hanteln auf den Oberschenkeln aber so etwas verursachen? Selbst wenn wäre es mir egal, auch habe ich keine Angst vor irgendwelchen Gesundheitsschäden davon. Ich krieg auf Blaue Flecken auf den Schultern vom Wadenheben am Geräte durch die Polster, die man auf den Schultern stemmt. Wie gesagt, mich interessiert viel mehr die Ursache.

Also, was meint ihr? Kann das Abstellen der Hanteln auf den Oberschenkeln irgendwelche Streifen oder sonstiges verursachen? Bei mir sinds im Moment 16 KG Pro Hantel beim Bankdrücken.

...zur Frage

Also generell können Dehnungsstreifen auftreten, wenn die Haut sehr schnell wachsen muss und nicht hinterherkommt - sei es durch eine schnelle Zunahme an Fett oder Muskelmasse. Sie sollten aber mit der Zeit wieder verblassen.

...zur Antwort

Hey,

also Marisken sind im Gegensatz zu Hämorrhoiden eher ein kosmetisches bzw. hygienisches Problem – sollten somit auch nicht bluten und schmerzen verursachen. Unterscheiden tuen sie sich von Hämorrhoiden auch, indem Marisken eher außerhalb um den Anus herum auftreten und Hämorrhoiden innerhalb und nur große nach außen treten – Marisken können sich zudem auch selbst zurückbilden, auch wenn du es nicht beeinflussen kannst. Genauer kannst du das Ganze auch hier nachlesen https://www.haemorrhoiden-wissen.de/arztbesuch/analbeschwerden/mariske/

Falls du dir dennoch nicht sicher bist, kannst du auch einen Arzt um Rat fragen, dieser sollte genau feststellen können, an was du leidest – musst dich auch sicher nicht dafür schämen!

...zur Antwort

Hey,

wenn du mit der Meinung deines Arztes nicht zufrieden bist, könntest du dir eine Zweit - bzw. Drittmeinung einholen.

...zur Antwort

Hey,

es könnte durchaus sein, dass er das darf. Könntest ja einmal nachfragen, wieso du dafür extra zahlen musstest.

...zur Antwort

Hey,

die Kapseln solltest du öffnen können und des Pulver dann in ein Getränk mischen. Die Kapseln lösen sich ja später im Körper auf.

...zur Antwort

Hey,

wenn die Probleme schon eine längere Zeit vorhanden sind, könntest du einmal einen Arzt um Rat fragen.

...zur Antwort