Zunehmen in einer Klinik?

4 Antworten

Hey ;)

Ich kann dich gut verstehen, da es bie mir vor ein ca 2 Jahren so ähnlich war.....

Ich denke, wenn du schon untergewichtig bist, sind die Chancen auf Wunsch eingeliefert zu werden eig ziemlich groß.

Gehe am besten einmal zu deinem Arzt, rede mit ihm darüber und guckt, ob vllt noch andere Möglichkeiten gibt, dein Gewicht zu verändern.

Du solltest nämlich wissen, dass wenn man einmal eingeliefert wird, als "unstabil" gilt (egal worauf bezogen) und dies später negative Auswirkungen auf den Job haben KANN, nicht muss.

es macht auswirkungen auf meinen Job das ich mal im Krankenhaus war?

Besprich das mit dem Hausarzt. Er kann es entscheiden und für Dich eine Kur befürworten wenn die für Dich in Frage kommt.

also ist die kur dann auch zum zunehmen usw?

Ess was, mach Kraftsport und leb deines normales Leben weiter!

das ist leider nicht so einfach, ich nehme ohne grund nicht zu egal wieviel ich esse. Ich fühle mich einfach nicht wohl so dürr.

Wart ihr schonmal beim Arzt ? Wissen deine ältern das ?

@Andreb1998

ja, ich habe gesagt das ich zunehmen möchte, aber es nicht geht. DArauf wurde mir blutabgenommen um meine schilddrüse zu prüfen und sonst hat sie nichts mehr gesagt. und ja, ist schwer zu übersehen mit 1,60 und 35kg

das soll dir am besten dein Arzt beantworten 

der sagt dazu nichts, nur das ich gesund bin.

@Laurawagener12

das kann ich leider auch nicht beantworten ich kenn weder dein Gewicht noch deine Größe noch weiß ich irgendwas über dein Leben, Psyche oder Verhalten

Was möchtest Du wissen?