Wird die FERRERO Milchschnitte immer kleiner?

Das Ergebnis basiert auf 38 Abstimmungen

Milchschnitte ist kleiner geworden 92%
Milchschnitte ist immer gleich groß geblieben 8%

23 Antworten

Milchschnitte ist kleiner geworden

Ich bin mir sicher, dass sie kürzlich erst (vor der WM) kleiner geworden ist, denn auf einmal war beim Öffnen mit der Schere mehr "Platz"... Scheint m. E. übrigens auch den Pingui zu betreffen. Beides wird von uns nun boykottiert!

Von mir auch! Ich zahle das Gleiche, also will ich auch den gleichen Gegenwert. Alles andere ist für mich Beschiss. Klar, Inflation ist ja auch noch da. Trotzdem, dann lieber den Preis ein bisschen heben um ein paar Cent. Aber ich will sicher gerade auch bei Markenprodukten KEINE Qualitätsreduktion haben! Sonst kann ich mir teure Markenprodukte auch gleich komplett sparen... Gerade Marken sollten für Qualität stehen und eher am Preis schrauben als am Produkt... Aber halt fair (nur um die Inflation auszugleichen!)...

Milchschnitte ist kleiner geworden

Das ist doch fast mit allen Produkten so, der Preis bleibt, aber der Inhalt wird weniger. Besonders auffällig ist es, wenn das Produkt eine neue stylische Verpackung bekommt, die ist dann meist etwas kleiner, dass fällt durch die neue Form aber kaum auf. Reine Verbraucherverarsche!!!

Milchschnitte ist kleiner geworden

Ich selbst esse das Ding nicht oft, dafür aber bin ich mir ziemlich sicher, dass sie in meiner Kindheit vor ca. 20 Jahren größer war (nein, es liegt nicht daran, dass ich damals kleiner war :P)

Milchschnitte ist immer gleich groß geblieben

Die war immer 28g ABER die Verpackung ist größer geworden.. aus welchem Grund auch immer

vl, dass man denkt, die milchschnitte an sich sei größer geworden.

@Nici1988

Stimmt so hab ich das noch nicht gesehen, aber spätestens wenn ich die Packung aufmache merk ich doch dass es nur einfach zu groß ist :s aber da achten denke ich auch nicht so viele drauf

Es ist mittlerweile 2019 und die Frage stellte ich mich auch!

Die Umverpackung (also der Karton) ist nicht nur kleiner geworden, auch hat sich anscheinend das Format der Schnitte selbst geändert.

Was daran aber auffällt: 2013, als die Frage gestellt wurde als auch heute, 2019, beträgt das Gewicht der Milchschnitte 28g!

Ich denke einfach, dass der Hersteller einfach die Größe etwas angepasst hat, aber der Inhalt ist immer noch gleich. Vielleict ist die ja nur etwas kürzer geworden, dafür aber minimal breiter und etwas "höher".

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?