Wieviel kostet ein verpasster Arzttermin?

10 Antworten

Die Möglichkeit besteht durchaus, dass Du eine Rechnung bekommst, aber die Wahrscheinlichkeit ist eher gering, denn er möchte Dich ja nicht als Patient verlieren. Anscheinend hat er eh nicht viel zu tun, wenn Du bereits für Januar einen neuen Termin bekommst, ist für mich jetzt mehr als außergewöhnlich... ;-)

Halte ich auch für am realistischen^^

er wird diesmal keine rechnung ausstellen, hat dir einen neuen termig gegeben schon

Hallo,

ob Du etwas zahlen mußt oder nicht, das liegt an Deinem Zahnarzt. Wie sind denn seine Vereinbarungen, manchmal steht irgendwo ein Schild auf dem Tresen, daß für verpaßte Termine ein Betrag gezahlt werden muß. Wenn die Sprechstundenhilfen während des Gesprächs nicht gesagt haben, dann mußt Du nicht zahlen.

V.G.

Laut BGB darf er das, nur muss er nachweisen, dass durch den verpassten Termin ein finanzieller Verlust entstanden ist. 

Warum hast Du denn nicht heute am Telefon gefragt ?
Es gibt viele Ärzte und Zahnärzte die für versäumte Termine die vom Patienten nicht rechtzeitig abgesagt wurden eine Rechnung ausstellen, das dürfen sie auch, könnten zB 20-30€ sein. Am besten Du fragst in der Praxis nach wie das dort gehandhabt wird.

Ich habe am Telefon einfach nicht daran gedacht zu fragen. Mit 20-50 € könnte ich noch leben. Ist ja meine eigene Schuld dass ich den Termin verpasst habe :-/ Am Telefon hat die Arzthelferin aber nichts in der Richtung gesagt sondern mir gleich auf meine Nachfrage einen neuen Termin genannt und angeboten dass sie mich dann rechtzeitig vorher telefonisch an den Termin erinnern (diesen Service kann man in der Praxis in Anspruch nehmen - werde ich nun auch imemr tun ;-) )

Was möchtest Du wissen?