Wie dämmt man Rigips-Wände gegen Schall?

10 Antworten

Doppelte Lage Rigips auf beide Seiten, dazwischen Glasfaserdämmung oder Schafwolle oder vergleichbar. Nach unten und oben mit Dämfilzstreifen die Akkustik entkoppeln. Das hilft. Styropor ist akkustisch völlig untauglich.

entweder mit dicker Dämmwolle auskleiden oder du besorgst dir den speziellen Schaumstoff zum Auskleiden von zB. Musikproberäume...(die kosten zwar einiges, sind aber sehr gut - wir haben die in unserem Proberaum selber...)

Normaaalerweise sind in den Zwischenwänden schon Dämmstoffe drin. Von außen helfen nur offenporige Materialien, die den Schall schlecht reflektieren. Styropor hat geschlossene Poren. Also evtl. Schaumstoff. Sieht nicht so gut aus. Also die Anlage nicht mit vollaufgedrehten Bässen laufen lassen. Möglich noch Textieltapeten.

Teppich anhängen und zwar möglichst von der Decke runter, damit dazwischen noch ein Luftstreifen ist, was dann zusätzlich dämmt. Oder nimmst einen dicht gefältelten Vorhang - immer Luft und Stoff, das dämmt prima. (Eierpappe is irgendwie out inzwischen.....)

  • ich weis - eierpappe war so der hit in den 70 -80gern - aber irgendwie putzig - und hilfreich... ;-)
@marlylie

putzig und hilfreich auf jeden Fall! Dazu fällt mir noch ein, daß man das dann kaschieren könnte - kaschieren geht so: Zeitungspapier in Leim einweichen und schichtweise drüberpappen. Dann wird es zwar wellig, man sieht aber die ausgenudelte Eiapopeiaform nicht mehr. Wenn das richtig hart geworden ist, kann man es übermalen und ist echt hipp!!! Ist aber mühselig! Dafür billiger als 'n Teppich. Allerdings, den kannst ja wieder beim Trödi holen, denn isser auch nicht sooo teuer...... na ja, mach was draus. Logo kannst auch Kopfhörer beim Nachbarn abgeben, das macht am wenigsten Mühe... lol

@forbiddendogs

jau - das ist auch eine gute idee: kopfhörer im großpack kaufen und verteilen - geht am schnellsten - nur leider nicht am günstigsten...schade.

das mit dem überkleben der eierpappe finde ich auch klasse - wäre vielleicht auch mal eine dekorative idee für andere gestaltungen: z.b. kellerbar, kinderzimmerwand - wo die kinder mit pfeilen drauf werfen dürfen - mal schaun... lg

2 Rigipswände hintereinander, dazwischen Dämmwolle. Die Rigipswände mit Gummimatten von den C Profilen so befestigen, dass es keine Schalleitung gibt

Was möchtest Du wissen?