Was habt ihr mit Tenuate retard geschafft?

1 Antwort

Tenuate (Amfepramon) ist chemisch eng verwandt mit Amphetaminen; der biochemische Mechanismus, der zur Wirkung führt, ist identisch: der Sympathikus ("Stressnerv") wird angeregt, Hungergefühl dadurch unterdrückt.

Die Erfahrungen variieren, du wirst auf positive und negative Feedbacks stoßen.

Leider wird es auch Menschen ohne Übergewicht zur Gewichtsreduktion verordnet (auf Wunsch des Patienten und wider besseren Wissens des Arztes).

Und bei Menschen mit Übergewicht bestehen häufig [relative] Kontraindikationen: Vorerkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, Bluthochdruck, etc. sind Faktoren, unter denen Nutzen und Risiken streng abzuwägen sind, da Amfepramon hier seine Nebenwirkungen entfalten kann.

Was möchtest Du wissen?