Thrombose spritze falsch gespritzt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In deinem Alter ist eine Thrombose relativ unwahrscheinlich. Daher ist es nicht so dramatisch, wenn du heute mal nur die halbe Ration Heparin gespritzt bekommen hast. Lass nächstes mal wieder Papa ran ;o) .

Liegst du denn den ganzen Tag im Bett, oder warum bekommst du Heparin? Wenn du mobil bist, ist das eigentlich unnötig, außer du hättest einen erblichen Gendefekt, der die Blutgerinnung beeinflusst.

Also ich bin von 8:00 Uhr bis 13:10 Uhr in der schule. Ich werde gebracht und abgeholt. Mein Vater kann diese Woche nicht weil er spät Schicht hat und halt in der Nacht nachhause kommt. Sonst liege ich eigentlich nur in Bett  😥

@cloe123cool

Aha, und wegen der langen Bettlägrigkeit die Spritzen. Aber in deinem Alter schon?

Ich wünsche dir eine schnelle Genesung, damit du bald wieder auf den Beinen bist und das Gepieke ein Ende hat.

@polarbaer64

Dankeschön für dein Sternchen :o) .

wegen einmal ist die warscheinlichkeit gering dass was passiert. wenn du aus angst nur noch alpträume haben solltest frag doch einfach mal den arzt deises vertrauens

Ich hab jetzt nicht so stark angst das mein Bein am nächsten Tag abfällt haha :D danke für deine Antwort 

Heyy, ich bin auch 14 und mir is bis jetzt die Kniescheibe 12 mal links nach außen luxiert. Und wurde vor Nicht einmal 4 Wochen das 3. Mal deshalb operiert und hab mir bis jetzt immer die Thrombose spritzen glaub so bis jetzt ca. 20 stück und ich hab auch durch aus ein zwei tage einfach vergessen mir die zu geben obwohl ich mich auch nicht viel bewegt habe aber is trotzdem alles gut. Und eigentlich so viel falsch kann man da eigentlich nicht machen. Aber lass sonst einfach in Zukunft wenn du das selbst nicht magst dann lass dein Papa das machen. :) 

LG und gute Besserung :)

Was möchtest Du wissen?