Ich habe starken Ausfluss. Kann ich Tampons statt Slipeinlage benutzen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

NEIN ! Bei unklaren Erkrankungen keine Tampons benützen!! Im schlechtesten Fall können sich dadurch die Krankheitserreger noch stärker vermehren.

Bitte unbedingt bei der Frauenärztin abklären lassen, was los ist: Ev. hat nur durch falsche Waschmittel die Schleimhaut den Säureschutz verloren und reagiert mit vermehrter Schleimabgabe.  Das kann man mit Vaginal-Zäpfchen schnell beheben.

... und keine Angst. Heute wird man allgemein auch rücksichtsvoll untersucht.

http://www.netdoktor.at/gesundheit/frauen/scheidenflora-5313

Lieben Gruß mary

Ich würde dir unbedingt davon abraten. Dadurch könntest du dir heftige Entzündungen im Unterleib züchten. An deiner Stelle würde ich zum FA gehen, um nachschauen zu lassen das alles in Ordnung ist. Bei so starkem Ausfluss stimmt nämlich irgendetwas nicht.

Das wäre nur schädlich wenn es zu wenig Flüssigkeit zum "aufsaugen" gäbe und somit deine Scheide durch den Tampon austrocknen würde. Da das aber scheinbar nicht der Fall ist kannst du das machen.

NEIN !! siehe Antwort von autsch31

Ich würde dir davon abraten, mei mir in der klasse machen das irgendwie auch voll viele, aber meine frauenärztin meinte es ist nicht gesund, da der ausfluss die selbstreinigung der vagina bedeutet. Wenn man jetzt also tampons rein steckt trocknet das da unten auf langer hinsicht aus und ist anfälliger für krankheiten. Bei starkem ausfluss solltest du sowieso mal mit deinem frauenarzt/ärztin reden.
Lg :)

Hoffentlich gehst du zum Frauenarzt, wenn dein Ausfluss so stark ist. Tampons saugen Flüssigkeit auf. Sonst einfach Binden statt Slipeinlagen verwenden. Ist auch hygienischer.


Was möchtest Du wissen?