Rechte kieferseite höllische Schmerzen immer nur beim gähnen?

7 Antworten

Liebe Lisamari,

oh - das kenne ich noch von mir!

Ich würde mal beim Zahnarzt nach einer Verordnung für Manuelle Therapie fragen und damit dann zu einer Physiotherapiepraxis gehen, die solche Behandlungen anbietet. Es sind ganz oft Verspannungen, die vom 'Scharnier' des Unter- und Oberkiefers ausgehen. Man ahnt ja nicht, was für Riesenprobleme das alles auslösen kann.

Es lässt sich aber alles gut wieder einstellen. Oft spielt auch die Kopfhaltung
eine wichtige Rolle (Computer, Zwangshaltung, nicht locker genug). Richtig wäre, den Hals völlig gerade zu halten und den Kopf so, als würde er oben am Scheitel an Fäden gezogen (wie Marionette) - das ist die beste Kopfhaltung zum Kopf drehen usw. Teste doch mal, ob in dieser guten Haltung das Gähnen weiter solche Probleme bereitet.

Ich wünsche Dir gute Besserung und hoffe, ich konnte Dir ein bisschen helfen.

Liebe Grüße

Schwer, Dir darauf eine Antwort zu geben.
Möglich wäre, daß Du ein Problem mit dem Kiefergelenk hast. Solche Schmerzen können bis  zum Ohr ausstrahlen.
Du solltest auf alle Fälle zum Zahnarzt gehen und dies abklären/behandeln lassen.

Vielleicht ne Entzündung? Hast du mal geschaut, ob es geschwollen oder rot ist?

Sonst würde ich mal zum Zahnarzt, wenn es nicht besser wird.

Ist das so ein ziehen?
Ich hab das auch, dachte immer, es liegt daran, dass ich als kind mit dem kiefer geknackst habe

Ja ganz schlimm es tut einfach weh hab null Vorstellung was es sein könnte

@lisamarie1122

Ich hab leider auch keine Ahnung, ich hab das wieder voll vergessen. Arzt kann wsl. am besten helfen.

Da solltest du zum Zahnarzt gehen

Was möchtest Du wissen?