Permanent make up problem helle Haut typ

5 Antworten

Vielen Dank für Antwort! Ich glaube die Kosmetikerin war wirklich nicht die beste. Ich könnte vor Schmerzen kaum stehen danach. Jetzt sind 24 Stunden vergangen und es brennt mir immer noch 😔 betäubt hat die 30 Minuten und mitten im arbeit noch mal. Gedauert fast 2 Stunde! Perfekt sind die Augenbrauen nicht aber es sollte nacharbeit geben in ca 3 Wochen. ... Es wurde zu tief gestochen und ich kann Lücken ( Tiefe kratzer) im Haut sehen. Wird es überhaupt heilen??? Wann geht brennen vorbei? Roter Rand ist wie aus dem haut ausgeschnitten 😝 ich hoffe es Heilt. Ich habe Angst für Nacharbeit zu Metzgerin zu gehen. Kann ich wo anders hin für Nachkorrektur? Weil jetzt müssen die Linien grade gemacht werden und symmetrisch. Bei mir wurde Schattierung gemacht, nicht Härchen.

Vielen Dank im Voraus!

Hallo Elena54321, offenbar hast Du eine Kosmetikerin gefunden, die nicht so viel Erfahrung hat?!?!? Ja, es gibt Haut, die nicht so gut annimmt. Aber Schmerzen bei Augenbrauen muss wirklich nicht sein. Hat sie nicht betäubt? Oder zu lange gebraucht und die Betäubung hat schon nachgelassen? Also meine PMU-Expertin Mitra´s Beautystudio macht das echt toll. Ich habe noch von keinem gehört, der wirklich Schmerzen hatte... Bei Lippen oder Lider ist das etwas anderes, da laufen ja auch viel mehr Nervenbahnen lang, aber auch das ist sehr gut auszuhalten, wenn es vernünftig betäubt ist...

Das die Haut jetzt geschwollen ist und einen roten Rand hat ist normal. Der Rand müsste allerdings heute schon verschwinden. Der Schorf auf den Augenbrauen bleibt mind. noch 3 Tage. Nicht kratzen, abheilen lassen!!! Und eincremen! Hat die Kosmetikerin Dir eine passende Heilsalbe mitgegeben? Hoffentlich!!! Die normalen Heilsalben ziehen für gewöhnlich einen Teil der Farbe aus der Haut, dann hast Du nicht so viel Freude mit Deinen Augenbrauen, bzw. muss beim Nacharbeiten wieder intensiv gestochen werden... Den Nachstechtermin auf keinen Fall vor 3 Wochen, damit Deine Hautschichten durchheilen können. Ganz wichtig, sonst können Entzündungen entstehen.

Auch wichtig: Kein Koffein vor der nächsten Behandlung trinken... Kaffee, Energy-Drinks und ähnliches treiben den Blutkreislauf an und erhöhen evtl. die Blutung. Dann geht die Farbe wieder nicht richtig rein, weil das Wundwasser die Farbe ausschwemmt. Das hat aber mit der Helligkeit der Haut nix zu tun. Viel Glück und LG

Ja Mann versucht dem " Schönheits Ideal" nah zu kommen... Deswegen macht mann sowas😐. Ich könnte davor nicht wissen das grade mein haut so blöd reagiert. Meine Freundin ( Italienerin) hat kein Schmerz gehabt, kein wundwasser, keine Kruste danach! Bei mir ist alles anders gelaufen😏

Doch eine Kruste hatte Deine Freundin am Anfang bestimmt. Es wird in die oberen Hautschichten gestochen, d.h. die Haut wird oberflächlich verletzt, also bildet sich Schorf, sonst würde man ewig weiterbluten...

Ja das ist so.

Ja, das sollte so sein.

Allerdings frage ich mich, warum man einen solchen Kram überhaupt macht bzw. machen lässt...

Um schöner ausszusehen.

@calmd0wn

Das kann man auch ohne solche Behandlungen. ^^

@CuddlyLioness

Natürlich kann man sich auch jeden Tag die Augenbrauen nachzeichnen. Ist Zeitaufwendig, hält nicht jeder Situation stand und ist nie gleich. Auch die Formgebung kann ein ECHTER Profi viel besser als man selbst. Kenne niemanden persönlich, der sein PMU wirklich bereut hat... Voraussetzung ist, dass man nicht sieht, dass es gemacht ist. Es muss einfach da sein und natürlich aussehen!!!

Was möchtest Du wissen?