Macht Honig dick, hat er viele Kalorien?

13 Antworten

Meine Güte Leute...

"honig ist zucker, nur flüssig. er ist auch nicht sonderlich viel gesünder. es ist ein gerücht, dass er "besser" ist als zucker. schmeckt nur anders/kräftiger"

Wieso verbreitet ihr so falsches Möchtegernwissen?

Honig hat NICHTS, aber auch rein GARNICHTS, einfachem Haushaltszucker zu tun.

Irtümerlicherweise wird oft behauptet der Honig sei so schädlich wie der Haushaltzucker, doch die Zusammensetzung unterscheidet sich wesentlich. Die Bienen führen dem Nektar und Honigtau Fermente hinzu, durch welche eine Zuckerart in eine andere umgewandelt werden kann. Bis zu 30 verschiedene Zuckerverbindungen findet man dadurch im Honig. Haushaltzucker wird grösstenteils aus Zuckerrüben gewonnen. Er besteht aus dem Zweifachzucker Saccharose. Ausser Kalorien enthält der Zucker nichts anderes und ist damit ein leerer Kalorienträger (ausgenommen VOLLrohrzucker, welcher leider oft mir Rohrzucker verwechselt wird).

Es hätte doch schon gereicht, wenn man einfach mal bei Wiki nachschauen würde, bevor man Unsinn erzählt. http://de.wikipedia.org/wiki/Honig

Honig wirkt verdauungsfördernd und mit Honig gesüßtes Gebäck sättigt schneller als mit Zucker gesüßtes, da der Blutzuckerspiegel langsamer steigt und fällt. Außerdem hat Honig weniger Kalorien als Zucker: Honig enthält pro 100 g ca. 300 kcal, Zucker pro 100 g dagegen rund 400 kcal. Ein Esslöffel Honig entspricht ca. 20 g. Aber auch Honig sollte in Maßen verzehrt werden (2 - 3 Esslöffel täglich).

Honig ist primär Zucker. In Massen mach er natürlich dick und treibt den Blutzuckerspiegel nach oben.

Ein TL Honig (ca. 12 g) hat ca. 35 kcal und 1 EL Honig (ca. 25 g) hat ca. 76 kcal.

Ich habe in der letzten 3 Monaten 15 Kg abgenommen indem ich jedes morgen 3 Vollkornbrot Scheiben mit Becel und Honig gegessen habe, natürlich auch mit Sport, aber immerhin, eins ist klar : Honig macht NICHT dick :-)

honig wird im ayurveda als schlankmacher gehandelt ein löffel honig in geköcheltes wasser hilft bei kaphaüberschuss

Was möchtest Du wissen?