Knobi in der Schwangerschaft?

4 Antworten

Also da würde ich mir keine Gedanken machen, das habe ich in meinem Leben noch nicht gehört, dass das problematisch ist. Es wird sowieso eigentlich schon etwas zuviel Wirbel darum gemacht, was jetzt in der Schwangerschaft plötzlich alles nicht mehr gegessen werden darf. Es gibt sicherlich Dinge, da sollte man sicherheitshalber die Finger von lassen, aber ich bezweifle, dass Broccoli mit Knoblauch-Joghurt-Dip dir und deinem Kind schadet.

Wenn du keine fünf Kilo Knoblauch da drauf gepackt hast, ist das vollkommen unbedenklich. Keine Sorge, in so geringen Mengen kannst du’s dir schmecken lassen ;)

Du müsstest schon kiloweise Knoblauch essen um einen Effekt zu spüren. Guten Hunger, lass es dir schmecken.

Dankeschön:)

Was möchtest Du wissen?