isotretinoin-tabletten (z.b. aknedormin)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

genau so ging es mir auch :) mit 11 fing meine akne an und habe sie bis heute noch (bin jetzt 16) im juli 2011 habe ich angefangen isotretinoin zu nehmen (achja, es heisst aknenormin nicht aknedormin ;) ) es hat wirklich super geholfen. in der therapie hatte ich wirklich 6 monate keinen einzigen pickel. im märz 2012 habe ich die therapie beendet, zuerst mit erfolg. doch im sommer kamen dann wieder einzelne pickel und meine haut wurde wieder schlechter und schlechter. zur zeit stehe ich kurz vor meiner 2. iso-therapie, da antibiotika und diverse weitere cremes auch nicht geholfen haben. im moment ist meine haut zwar nicht sooo schlimm aber ich denke ich bekomme trotzdem eine weitere therapie, auf die ich mich auch schon freue. aknenormin ist zur zeit das beste produkt gegen akne, das auf dem markt ist. um die nebenwirkungen brauchst du dir eigentlich keine sorgen machen (außer trockene haut, das hat jeder) die schlimmen nebenwirkungen treten wirklich sehr selten auf und dafür machst du ja auch den monatlichen bluttest. es wird dabei halt immer überprüft ob deine leberwerte etc. in ordnung sind. ich würde das medikament wirklich jedem empfehlen der starke akne hat. es lohnt sich auf jeden fall, meine haut hat sich wirklich extrem verbessert. auf rücken und schultern habe ich gar keine pickel mehr. hoffe ich konnte dir helfen :) wenn du noch fragen hast, schreib mir ruhig eine nachricht ;) viel erfolg und glück noch :) (PS: sry für die rechtschreibfehler, habe so schnell und viel geschrieben :D )

Du solltest vor allem auf fett- und stark zuckerhaltige vor allem Fertigprodukte verzichten. Jeden Tag eine warme Mahlzeit und ausgewogen ernähren. Auch wichtig: Obst und Gemüse! Sport ist auch sehr gut für die Durchblutung der Haut. Im Regen spazieren gehen! Die Gesichtshaut nur mit einer ganz milden Gesichtslotion waschen! Auf keinen Fall mit aggressiven Duschbad! Das ätzt einem ja fast die Haut weg! Viel Erfolg!

ps ich bin ein junge und so trifft also eine der schlimmsten nebenwirkung mit der schwangerschaft bei mir nicht ein ^^

Was möchtest Du wissen?