Ich sehe überhaupt nicht gesund aus und habe mit 17 ein eingefallenes Gesicht , was soll ich machen?

 - (Gesundheit, Gesundheit und Medizin, Sport)

5 Antworten

Ich kann dir zwar nicht alles erklären, aber geh am besten mak zu einem ANDEREN Arzt, erklär ihm ALLES was du uns hier auch erklärt hast, ansonsten:

zuerst mal: BITTE LIES DEN REST GANZ DURCH!!!!!

Möglicherweise machst du nicht genug Sport und bewegst dich nicht genügend und dein Blutkreislauf niedrig ist, und du daher kalte Füße und Hände hast, und dich müde fühlst. Bei niedrigem Blutdruck, kommt das Blut nicht so zu den Füßen und Händen, die stehen ja eher ab, und das Blut bleibt dann eher bei den wichten Stellen, bei den wichtigen Organen, also im Zentrum des Körper, also Bauch und so. Niedriger Blitdruck ist bei nicht genug Bewegung, zu viel Zucker und Fett essen, und zu viel KALTES Essen und/oder Trinken zu dich nehmen

Das viele Wasser trinken solltest du beibehalten, 8 Stunden schlafen müsste genügend sein, aber mach vielleicht halt mehr Sport und iss (falls du das noch nicht machst) gesünder und trink/iss nicht nur kaltes, sondern auch warmes, da der Körper kaltes Essen/Trinken ja vorher aufwärmen muss. Und dich das auch Energie kostet, das könnte der Grund sein, weshalb du öfters müde bist. Und (eis)kaltes Wasser/Getränk ist auch nicht so super für den Körper, also trink vielleicht auch mal öfter Tee und iss nicht allzu häufig etwas kaltes/rohes.

Ich fasse mal zsm: Trink öfters mal‘n Tee, insbesondere wenn du etwas kaltes isst.

Mach mehr Sport

Ernähr dich gesund, viele Proteine,..

Lg, hoffentlich konnte ich oder ein anderer User dir weiterhelfen

LG, hoffentlich konnte ich dir weitergelfen

Ich bin kein Arzt oder sowas, aber vielleicht kommt eine Schilddrüsenüberfunktion in Frage? Symptome dafür sind, dass man eher abnimmt, oftmals müde ist, etc. Kurz gesagt kann dein Körper den zugeführten Zucker nicht recht verarbeiten, wobei wir den für genügend Energie benötigen. Kannst das vielleicht mal bei einem weiteren Arzt ansprechen!

Geh mal zu einem guten Arzt der auch und vor allem bei der Ernährung drauskommt !!!

Dr Strunz in Roth nähe Nürnberg , der Aufwand wird sich für Dich auf jedenfall langfristig lohnen ,Du hast ja praktisch noch das ganze Leben vor Dir !

Ganz sicher hast Du zuwenig Vitamin B12 / Eisen / ist unter anderem wichtig für Blutbildung !

Auch Vitamin D3 wirst Du sicher zuwenig haben , das steuert sehr viele Funktinen im

Körper !

Das Du schlagartig " viel" Gewicht verloren hast sollte seriös abgeklährt werden !

Das Ding ist ich war schon bei so vielen Ärzten und alle haben eine Blutabnahme gemacht. Rausgekommen ist , das mir nichts fehlt. War auch beim Internisten der meinte genau das selbe nur mein Vitamin D Spiegel ist etwas hoch. Ich versteh nicht wie alles gut sein kann , wenn mir meine Hände und Füße abfrieren obwohl es warm ist , ich müde bin obwohl ich genug geschlafen habe , warum ich solche angeschwollene , dunkle Augenringe habe , warum meine Haare so extrem dünn und undicht ist, sodass meine Kopfhaut mit 17 schon sehr stark zu sehen ist als hätte ich eine glatze. So geht es mir schon seit Jahren

Hey,

Ich verstehe deine Bedenken nicht. Das sieht jetzt nicht abnormal aus. Bedenke zudem dass du in der Pubertät bist und deine Hormone verrückt spielen.

Trink genug.Entspanne dich und deine allgemeine Situation wird sich verbessern.

Lg

Wenn du das Gefühl hast krank zu sein, wende dich an deinen Arzt. Der Fotoausschnitt sieht völlig normal aus, ist aber auch sehr nichtssagend. Mit so einem Ausschnitt kann man wenig anfangen.

Was möchtest Du wissen?