Hallo, kann ich bei einer Hashimoto Thyreoditis eine LifePlus Stoffwechselkur machen?

5 Antworten

Ich kenne diese Life Plus Stoffwechselkur nicht, ich nehme mal an, Du willst abnehmen. Ob diese Kur hilft und nicht nur den Hersteller bereichert, kann ich nicht beurteilen. Aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass das Auswirkungen auf Deine Autoimmunerkrankung hat. Ich habe selbst Hashimoto, noch nie habe ich Anweisungen für meine Ernährung bekommen (Ausnahme: Kein Jodsalz, großer Abstand der L-Thyroxineinahme zu Kaffee und Sojaprodukten). lg Lilo

Was ich bedenklich finde, ist die Tatsache, dass man nicht nachlesen kann, was da eigentlich drin ist. Sollten die da Jod beigefügt haben, darfst Du diese Tabletten auf keinen Fall nehmen. Wenn ich so überlege, was das kostet, kannst Du auch abnehmen, wenn Du Dir für dieses Geld viel frisches Obst und Bio-Gemüse käufst. Dann weißt Du wenigstens, was Du zu Dir genommen hast.

Habe auch Hashimoto und habe jetzt die SWK mit Lifeplus vor nicht ganze 2 Wochen gestartet und 5 kg abgenommen und fühle mich sehr gut, natürlich muss man darauf achten, dass man kein Jod zu sich nimmt, aber das gibt es ja auch, finde man kann nur mitreden, wenn man es selber ausprobiert hat und nicht, was man irgendwoher gehört hat, außerdem haben sich durch die Vitalstoffe von LP meine Blutwerte verbessert, also bevor man etwas schlecht macht, lieber nichts sagen, sondern selber ausprobieren. Wie auch Lowcarbfit schon sagte, es funktioniert wunderbar.👍

das wäre nun aber wirklich die geeignete Frage für Deinen behandelden

Arzt.

Im Netz übernimmt niemand die Verantwortung für solch eine Behandlung.

Ich schließe mich vorherigen Kommentaren an. Auch wenn die Kur angepriesen wird das jeder sie machen kann, solltest du unbedingt mit deinem Arzt darüber sprechen. Ich selber habe im Bekanntenkreis jemanden mit Hashimoto und ihr wurde davon abgeraten.

LG

Also LifePlus finde ich völlig in Ordnung - kenn ich persönlich auch. Das andere sagt mir garnichts.

hashimoto ist eine chronische Entzündung der Schilddrüse in der Unterfunktion.... möchte da keine Probleme bekommen obwohl ich mich gerade ganz wohl fühle mit den Produkten...

gesunde/günstige Alternative zu LifePlus?

Hallo zusammen,

eine Freundin von mir hat gerade diese LifePlus Diät bzw. Stoffwechselkur hinter sich und ist total begeistert. Sie war nie übergewichtig aber wie das als Frau manchmal so ist, wollte sie ein paar Kilos verlieren und hat das auch geschafft. Generell sieht sie fitter aus, hat eine bessere Haut bekommen und - unglaublicherweiße - haben sich auch die Dellen in den Beinen verabschiedet.

Da ich jedoch kein Fan von solchen Schneeballsystemen bin und schon gehört habe, dass es wohl auch günstigere und gesündere Alternativen gibt wollte ich mich mal erkundigen, ob damit schon jemand genauere Erfahrungen gesammelt hat? Vielleicht auch eine Empfehlung geben kann? Ich würde das gerne mal ausprobieren, möchte aber auf dieses unnötige Mediengetue verzichten und ebenfalls darauf, unnötig Geld "zu verballern" ...

Ich selbst bin auch nicht übergewichtig, treibe regelmäßig Sport und ernähre mich eigentlich sehr gesund. Leider haben sich jedoch um die 8 Kilo angesammelt die ich "früher" nicht hatte und gerne wieder loswerden möchte. Ich habe schon versucht meine Kallorienzuführ auf 1200 pro Tag zu reduzieren + Sport, mein Körper scheint sich jedoch irgendwie inzwischen auf dem Gewicht eingefahren zu haben und es passiert einfach nichts... Selbst mein Partner sagte schon, dass es eigentlich nicht sein kann wie man mit meinem "Lebenstil" nicht abnehmen kann aber so ist es nunmal :/ Zum Arzt o. ä. möchte ich nicht gehen, da ich mich eigentlich noch im "Normalbereich" gem. BMI befinde, mich jedoch nicht 100 % wohl fühlt. Bitte jedoch nicht falsch verstehen, ich möchte mich nicht abmagern und möchte auch während der Kur weiterhin Sport treiben können, ich will nur meinen Körper irgendwie mal wieder anregen, vielleicht den Stoffwechsel anderweitig anzutreiben, da ich ein bisschen ratlos bin :/

Über jede gut gemeinte Antwort bin ich Dankbar, merci im Voraus ;)

LG s' Nienchen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?