Vitamin B und Calciummangel.. Versuche es mit Biotin aus der Apotheke. Das habe ich auch ausprobiert vor Jahren. Jetzt hatte ich mir Loceryl gekauft, das ist ein Nagellack für geschädigte Finger und Zehennägel. 1x wöchentlich anwenden hilft super. Loceryl ist zwar etwas teuer, aber gut. Auch unter den Nagellack zu verwenden,

...zur Antwort

hallo Hauskatze19, das ist was tolles, wenn man jünger aussieht als man ist und kannst darauf stolz sein. Wie viele junge Mädchen und Frauen sehen viel älter aus als sie wirklich sind. Zum einen,kann es daran liegen wenn sie Rauchen viel Alkohol trinken, die Haut wird grau und schlaff vom Tabak und der Alkohol entzieht der Haut Flüssigkeit, macht krank. Viele Männer mögen es und sind stolz wenn die Frau jünger aussieht als sie ist.

...zur Antwort

Das Problem habe ich auch, in solchen Schuhen tun mir auch die Füße weh und ich laufe besser in normalen Schuhen. Schuhe mit Fußbett sind ja den Füßen nicht angepaßt, es kann auch mit Einlagen passieren. In eineem guten LKedrrschuh hat man auch nicht die Beschwerden, denn gutes weiches Leder paßt sich im Laufe der Zeit den Füßen an. Schuhe mit Fußbett sind meist aus sehr hartem Leder und dadurch Schmerzen.

...zur Antwort

hirnblutung kann zu schlaganfall führen, lähmungen. an einer hirnblutung kann man auch sterben, wird diese nicht behandelt. im gehirn kann ein tumor sein oder eine angeborene gefäßmißbildung sein ein "aneurysma", was zu einer hirnblutung führt, wenn es gerissen. es muß operiert werden.bei sehr starken kopfschmerzen, die in ktämpfe ausartten können muß unbedingt ein neurologe aufgesucht werden, um eine computertomografie durchzuführen. der arzt sieht daran was im gehirn evtl. störungen oder tumore.

...zur Antwort

jede deppresion hat ihre ursache, verläuft verschieden,entweder entstehen depressionen nach schwerer erkrankung oder familiärer probleme. deppresionen können schon in der kindheit entstehen, wenn kinder zu wenig zuwendung erhalten,überansprucht oder mißhandelt. medikamente sind nicht immer das allheilmittel und auch ein psychotherapeut kann nicht helfen, sondern nur in gesprächen heraus bekommen, wss die ursache ist. stationäre behandlungen sind oft notwendig, um wieder den boden unter die füße zu bekommen. Man muß sehr an sich arbeiten, selbst heraus finden, was einem gut tut. lieber wochenlang ins bett verkriechen, viel schlafen,statt jammern. sich ablenken, cappuccino trinken, schokolade essen. so halte ich es für mich. die schlimmsten monate sind bei mir von november bis märz.

...zur Antwort

eingewachsene Zehennägel bekommt man wieder in Ordnung, man nimmt ein Fußbad mit einem Zusatz, trocknet anschließend die Füße. Unter den eingewachsenen Zehennagel wird vorsichtig etwas Watte geschoben und der Nagel wächst somit wieder heraus.

...zur Antwort