Vielleicht eine Schlafparalyse. Hast du eventuell gekrampft? Liest sich im Hinblick auf das Verdrehen der Augen und die fehlende Erinnerung daran so. Bei Zweifeln den Hausarzt fragen, sofern er ein neurologisches Problem dahinter vermutet wird er dich zum Neurologen überweisen.

...zur Antwort

Wenn du die Spritzen im Bereich der Stelle setzt, in dem auch der Pickel vorkommt, könnte ich mir vorstellen, dass du die Stelle vor dem Spritzen nicht richtig desinfiziert/gesäubert hast und sich die Einstichstelle entzündet hat. Vielleicht aber auch eine Haarwurzelentzündung oder n stinknormaler Pickel. Wirst schon nicht sterben schätze ich :D

...zur Antwort

Hast du tatsächlich gezählt oder ist das eine Schätzung? Solange die Haare nicht ausdünnen würde ich mir eher keine Gedanken machen. Beim Bürsten und Kämmen kannst du ja darauf achten nicht zu reißen. Für Haarverlust im Allgemeinen gibt es natürlich viele Ursachen.

...zur Antwort

Warum sollte man in deinem Alter die Prostata untersuchen, sofern es keine Anhaltspunkte für eine Erkrankung gibt? Wissen tue ich es nicht, aber ich vermute nicht, dass man es bei dir machen wird (Jahrgang ´99?). Und selbst wenn wirst du auch das überstehen.

...zur Antwort