Der TSH Wert sollte normal zwischen 0.3 und 2.5 liegen! Früher galt ein Wert von 0.5 - 4.2 als normal

Werte über 2.5 bedeuten eine Unterfunktion der Schilddrüse, und Deine Beschwerden sprechen dafür dass Du eine Unterfunktion haben könntest!

Wenn das der Fall ist, kannst Du das Medikament L-Thyroxin einnehmen, dieses enthält genau den Stoff, den die Schilddrüse normal selber herstellt. Die Dosis sollte langsam gesteigert werden, und zwar so lange bis Deine Beschwerden minimal sind! Es ist wichtiger dass Du Dich wohl fühlst als dass der Blutwert genau in der Mitte liegt!

Hier noch mehr Infos auch zu den anderen Werten:

http://www.schilddruesenguide.de/sd_laborwerte.html

...zur Antwort

Ibuprofen wirkt entzündungshemmend und schmerzlindernd, ähnlich wie Aspirin, es kann also helfen. Bei Hals Schmerzen kann ich aber empfehlen, nachts mit einem Schaal zu schlafen. Ruhig mehrmals herumwickeln, aber nicht zu eng, die Wärme unterstützt dann den Körpereigenen Heilungsprozess sehr gut!

...zur Antwort

Allgemein tut man seinem Knie etwas gutes, wenn man es viel bewegt ohne es dabei zu belasten! Also z.B. Fahrrad fahren oder schwimmen. Durch die Bewegung werden Knorpel, Gelenke und die Schmiere angeregt sich selber zu regenerieren. Bei langem sitzen die Stellung zwischendurch öfter ändern, denn langes "Stillhalten" ist auch eine Belastung für das Knie! Zuletzt am besten nicht in die Knie gehen sondern sich lieber auf den Boden setzen, dass ist nämlich erheblich Knieschonender.

...zur Antwort

Hallo izza,

Du hast eine gute Frage gestellt, denn ich wusste bereits von dem Effekt bei manchen Menschen, dass diese Herzrasen bekommen bei solchen Eiweiss-Drinks!

Jetzt habe ich aber recherchiert, und tatsächlich ist es so, dass das "L- tyrosin" dazu beitragen kann, dass die Schilddrüse mehr L-Thyroxin produziert! Infolgedessen kannst Du dann wirklich in die Überfunktion geraten!

Tja, eventuell musst Du Dich erneut Einstellen lassen, wenn Du den Eiweißdrink nehmen möchtest z.B. nur 75 statt 88 L-Thyroxin.

Vielleicht probierst Du auch nur die Hälfte an Pulver in den Drink zu tun, und dafür noch einen Tomatensaft oder so . . .

...zur Antwort

Tja, ein paar Stunden später muss ich meinen Kommentar allerdings revidieren:

Die Produkte sollen zwar 1a sein, aber der Lebe Gesund Versand wird fast ausschließlich von Leuten betrieben die in der Sekte "universelles Leben" angehören. Am besten informiert Euch selber damit Ihr einen eigenen Eindruck davon bekommt!

...zur Antwort

Genau, beides enthält viel Zucker! Nutella enthält weiterhin auch noch viel Fett! In einer guten Marmelade sind wenigstens auch gesunde Stoffe drin, in Nutella ist hingegen nichts gesundes drin!

Mein Tipp: Esst Nutella oder Marmelade auf Vollkorn-Toast Brot, dann habt Ihr wegen des Brotes schon eine gesunde Mahlzeit!

...zur Antwort

Ja, eindeutig zu schnell umgestellt, da protestiert der Magen/Darm erstmal natürlich! Der ist ja gar nicht gewohnt zu arbeiten ;-)

Also lieber langsam umstellen, und das Essen gut durchkauen am Anfang! Und nicht zu viel Säurehaltiges sondern z.B. mit Brot kombinieren!

Es gibt auch Menschen die grundsätzlich z.B. kein Vollkornbrot vertragen, aber bei Dir würde ich erstmal sagen: Langsam anfangen umzustellen, erst 30%, dann 50%, dann 70%, und irgendwann verträgst Du vielleicht auch 100% gut!

...zur Antwort

Die Creme hilft den Pilz zu entfernen! Wenn die Beschwerden weg sind, noch 2 Wochen weiter eincremen!

ABER: Damit der Pilz nicht in ein paar Monaten oder in einem Jahr immer wiederkommt: DEN FUSS TROCKEN halten! Zur Not wickele morgens einfach ein Taschentuch um die Zehen, die den Schweiss aufsaugen oder so, es gibt auch so Pulver die Schwitzen vermindern, die sind aber auch leider etwas agressiv!

...zur Antwort

Ich würde auch abwarten ob es so bleibt, aber vor allem ein paar andere Sitzpositionen ausprobieren, also z.B. weiter nach hinten, oder weiter nach vorne, etwas schräger oder steiler, etc.?!

...zur Antwort

Was gut hilft, ist eine Seife, die "Seifenfrei" ist, und damit einen HP Wert von 5.5 hat!

Rückfettende Seifen sind nicht ganz so gut, denn die Schaden der Haut erst, und tun durch Nachfetten gleichzeitig wieder ein bisschen heilen!

Eine Seifenfreie Seife hingegen mit PH 5.5 tut der Haut erst gar nicht schaden! Bei DM gibt es von Balea sehr günstig Seifenfreie Seifen!

Außerdem immer mit kühlem Wasser waschen, warmes oder gar heißes Wasser trocknet die Haut stark aus!

...zur Antwort