Kann sein, dass die Ärztin in dem Moment, fest draufgedrückt hat und du es einfach nicht gemerkt hast. Es könnte auch psychisch bedingt sein!

Gute Besserung!

LG

...zur Antwort

Sind Auslöser wie Krankheiten oder Medikamente bei dir ausgeschlossen, dann gibt es zur Beseitigung der Verstopfung zwei Tipps, die oft helfen: Ballaststoffe und viel Bewegung. Ziel ist, den Darm wieder in Schwung zu bringen. Dafür braucht er natürliche Füllstoffe, nämlich aufquellende, pflanzliche Fasern.

https://www.apotheken.de/gesundheit/gesund-leben/ratgeber/12603-wenn-der-darm-traege-ist

Gute Besserung!

LG

...zur Antwort

Wenn im Raum, sehr viel geraucht wird, dann kann der Rauch, Kopfschmerzen auslösen, denn die Blutgefäße werden im Körper verengt und der Blutdruck steigt. Pulsierende Kopfschmerzen weisen drauf hin, dass du sehr viel am Handy gestarrt hast und dein Kopf am Ende pocht. Dies nennt man Migräne.

LG

...zur Antwort

Lies dir das mal durch, dann bekommst du mehr Gewissheit:

https://www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_61506308/wechseljahre-ab-wann-sie-beginnen-und-welche-symptome-sich-in-der-menopause-zeigen.html

LG

...zur Antwort

Die Ursache für Pickel am Rücken gleicht der von Pickeln im Gesicht: Die Talgdrüsen produzieren zu viel Talg, wodurch die Poren und Talgkanäle verstopfen. Dadurch sammeln sich Bakterien an der betroffenen Stelle und führen zu einer unschönen Entzündung. Diese äußern sich dann in Form von Eiterpunkten und Rötungen.

https://utopia.de/ratgeber/pickel-am-ruecken-ursachen-und-was-dagegen-hilft/?amp

LG

...zur Antwort

Das plötzliche Absetzen von Methylphenidat nach längerem Gebrauch kann in manchen Fällen während einiger Tage zu einer verstärkten Hyperaktivität, Gereiztheit oder depressiven Verstimmung (nicht Depression) führen, in anderen Fällen tritt einfach das ADHS wie vorher wieder auf.

Hier die Quelle:

https://www.chemie.de/lexikon/Methylphenidat.html

LG

...zur Antwort

Eine Analthrombose ist ein schmerzhafter Knoten im Afterbereich, der durch ein venöses Blutgerinnsel verursacht wird. Meist kann der Arzt die Diagnose der Analvenenthrombose durch eine einfache Blickdiagnose und das Abtasten mit dem Finger stellen.

Hier die Quelle:

https://www.mooci.org/allgemeinmedizin/analthrombose/

LG

...zur Antwort

Bei der Verwendung von Essig, nimmt man 1/3 weißen Haushalts-Essig und vermischt diesen mit 2/3 Wasser. Alternativ kann man auch schon fertige Essig-Lösungen kaufen. Diese Art der Reinigung kann einmal in der Woche angewandt werden, um die Aufbissschiene von verhärteten Ablagerungen zu befreien.

Hier die Quelle:

https://www.dr-gumpert.de/html/aufbisschiene_reinigen.html

LG

...zur Antwort

Um das zu erreichen, solltest du reichlich an Eiweiß essen. Das stärkt, die Muskulatur.

LG

...zur Antwort

Das hättest du mit dem Arzt, schon besprechen sollen!

...zur Antwort

Benutze Betaisadonna-Salbe oder Kochsalzlösung dann geht das weg und kühle deine Nase, evtl. wenn es möglich ist. Durch das dehnen kann es sein, das der Stichkanal bzw. deine Nase bisschen anschwillt, an der Stelle, dadurch kommt das.

LG

...zur Antwort

Muskeln kommen besser zur Geltung, wenn die Haut glatt ist. Meinen zumindest die Bodybuilder.

LG

...zur Antwort

Bitte, lies dir die Seite, bevor du eine Frage stellst.

...zur Antwort

Bei einer Patellaluxation ist die Knieacheibe aus dem Kniegelenk „rausgesprungen“. Sie sitzt dann nicht mehr mittig, sondern ist seitlich verschoben. Betroffene haben starke Schmerzen und können den Unterschenkel nicht mehr bewegen.

Hier die Quelle:

https://www.netdoktor.de/krankheiten/luxation/patellaluxation/

...zur Antwort

Für eine bakterielle Mandelentzündung spricht es, wenn die Mandeln geschwollen und belegt sind und man Fieber hat, aber keinen Husten. Zusätzlich kann ein sogenannter Schnelltest gemacht werden.

Hier die Quelle:

https://www.gesundheitsinformation.de/mandelentzuendung.html

LG

...zur Antwort