Könnte ein Reizmagen sein. Lass das vom Arzt begutachten. Gute Besserung! LG

...zur Antwort

Finger weg vom Rauchen! Diese Substanz ist eine reine Gesundheitsschädigung. Diejenigen, die in deiner Schule angefangen haben zu rauchen, werden in ihren Leben nichts mehr erreichen.

...zur Antwort

Ja, abnehmen wäre in dieser Situation angebracht. Versuch das mal mit leichtem Joggen, sollte das nicht funktionieren, kannst du ja Nordic-Running ausprobieren.

...zur Antwort

Wenn es nicht aufhört zu bluten, dann solltest du nicht lange zögern, und sofort ins KH fahren. Gute Besserung! LG

...zur Antwort
ich hatte noch nie Geschlechtsverkehr 

Haben wir ja auch erhofft, sonst hätten sich deine Eltern ja strafbar gemacht. Zu deinen roten Flecken, es kann ein Ausschlag sein, aber um eine Nummer sicher zu gehen, solltest du zum Hautarzt gehen, und dich untersuchen lassen. Gute Besserung! LG

...zur Antwort

Mandelentzündung - Dauer: Eine akute Mandelentzündung heilt bei richtiger Behandlung meist innerhalb von ein bis zwei Wochen aus.

https://www.netdoktor.de/krankheiten/mandelentzuendung/

Gute Besserung!

LG

...zur Antwort

Hast du dich vor einigen Tagen irgendwo gestoßen? Wenn ja, dann könnte es sich um eine Hodenprellung handeln. Weitere Ursachen sollten mit dem Urologen besprochen werden. Gute Besserung! LG

...zur Antwort

Ja, wenn im Gesicht offene Stellen sind, dann schwellen die Lymphknoten leichter an. Ist aber in der Regel harmlos. LG

...zur Antwort

Angst vor Tumor / Krebs?

Hallo,

erstmal zu mir ich bin M15 und ca 186cm groß.

Jetzt zu meinem Problem vor ca 3 Monaten fing es an mit plötzlichen Angstzuständen ich hatte nur Angst aber ich wusste nicht wovor. Danach ging es weiter ich habe aus irgendeinen unerklärlichen Grund an meinen Nacken auf der linken Seite einen kleinen Knubbel entdeckt dieser ist nicht mal 1cm groß. Ich kann den Knubbel beeinflussen indem ich mein Kopf hin und her bewege mal ist er mehr da und mal weniger. Dann habe ich danach gegoogelt und habe gelesen das es ein Tumor sein könnte und seitdem habe ich Angst davor das es ein Tumor ist. Dann vor 1 Monat habe ich hinter meinem linken Ohr meinen Knochen entdeckt dieser eine Erhöhung hat und dann wieder normal wird. Auch danach gegoogelt und wieder das Schlimmste gelesen. Und zum Schluss kamen jetzt Ohrgeräusche ein leichtes dumpfes pochen was aber nur kommt wenn ich auf dem Ohr liege egal ob rechts oder links. Und auch wieder danach gegoogelt und auch wieder das Schlimmste gelesen.

Jetzt habe ich das ganze meiner Mutter gesagt und sie sagte das mit dem Knubbel am Genick seie Normal und hat jeder es kommt und geht und ich solle mit keine Sorgen darüber machen und das gleiche ist auch bei dem Ohr das hat jeder nicht jeder Mensch ist gleich und nicht jeder Knochen ist gleich gewachsen.

Zum Abschluss wollte ich mir eine letzte Meinung von euch holen.

Was sagt ihr dazu?

SteIgere ich mich dort zuviel rein ? Kommen die Ohrgeräusche davon weil ich Angst davor habe Krebs oder ein Tumor zu haben?

Ich war eigentlich immer ein Lebensfroher Mensch.

...zur Frage
Dann habe ich danach gegoogelt und habe gelesen das es ein Tumor sein könnte und seitdem habe ich Angst davor das es ein Tumor ist

Google ist wohl der schlechteste Ratgeber in der Medizin. Ein Tumor ist in deinem Alter sehr unwahrscheinlich, aber nicht ausgeschlossen. Lass dich vom Hausarzt begutachten. Gute Besserung! LG

...zur Antwort

Wie lange du dafür brauchst, können wir dir nicht sagen. Jedoch wird es schon eine Weile dauern müssen, bis du in Top-Form kommst, also würde ich dir raten, jeden Tag, jeweils 30-40 min zu joggen. Falls es dir zu viel ist, kannst du auch 10-20 min ausprobieren.

...zur Antwort

Das ist harmlos. Meist schwellen Lymphknoten wegen einer Erkältung an.

...zur Antwort

Jungs wachsen bis 16 Jahren. Die Mädchen hingegen bis 14/15 Jahren. Aber viele wachsen auch bis 20 Jahren, also brauchst du keine Sorgen über deinen Wachstum haben.

...zur Antwort

Aber Vorsicht, auch die Hypochondrie kann gefährlich, ja sogar tödlich sein. Denn wenn jemand glaubt, krank zu sein, kann er oder sie tatsächlich krank werden. Dann wird aus einer eingebildeten Krankheit eine echte Krankheit, der so genannte Necebo-Effekt tritt ein.

https://www.deutschlandfunkkultur.de/vom-spuellappensyndrom-discofinger-und-anderen.950.de.html?dram:article_id=133549

LG

...zur Antwort