Zahnlücke reinigen?

2 Antworten

Mit der Zahnbürste, genau wie das andere Zahnfleisch auch. Sollten sich Essensreste in das Loch setzen, kann man die durch kräftiges Spülen entfernen. Das Loch wird mit der Zeit flacher.

Darf man mal fragen, auch wenn es schon lange her ist? Wenn man eine Zahnlücke hat. Wieso wird die dann auf einmal flach?

Wenn ein Zahn gezogen wird bildet sich an der Stelle relativ schnell wieder Schleimhaut, die die Wunde abdeckt. Es bleibt aber erstmal ein Loch im Kiefer. Dieses Loch verschwindet mit der Zeit weil sich darin neue Knochenzellen bilden. So wie bei einem Knochenbruch. Gleichzeitig wird aber der Knochen an den Rändern des Lochs abgebaut. Wenn der Zahn weg ist werden die nicht mehr gebraucht. Dadurch wird die Stelle flach.

@mariontheresa

Was heißt, denn die Zahnlücke wird flach Ich habe das noch nicht verstanden. Kommt an das Zahnfleisch. Hoch oder? Wenn der Knochen aufgebaut wird. Müsste doch die Lücke größer werden

Naja, wie das restliche Zahnfleisch eben auch leicht mit der Zahnbürste.

Was möchtest Du wissen?