Untersuchung zur Schwimmtauglichkeit

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

10€, nennt sich sportärzliches attest :P jenach verein und sport, kann man auch noch n ekg usw. machen lassen, das hat bm. 50€ gekostet xD

nichts, arzt fragt, gehts dir gut? hast du wasserangst? :P dann kurz herz blutdruck und fertig^^

Hallo blubfisch07,

die Untersuchung ist harmlos: Es kann untersucht werden: Größe, Gewicht, Blutdruck, EKG, evtl. Belastungs-EKG auf einer Art Hometrainer, Befragung auf Beschwerden.

Zur Vorsicht würde ich mal ein kleines verschließbares Glas mit urin mitnehmen, damit du ggf. nicht dastehst und nicht kannst.

für was sollten die das urin untersuchen?

@blubfisch07

Wahrscheinlich gar nicht! Das war ein Vorschlag, falls der Arzt eine sehr gründliche Untersuchung machen möchte. Könnte z.B. auch Blutwerte untersuchen.

Wenn er es einfach macht, könnte er auch so untersuchen: "Na, wie gehts denn? - Beschwerden? - Na, dann ist ja alles ok! - 5.- Euro!"

@Nadelwald75

ahh okaya... weißt du auch wie lange so eine untersuchung maximal dauert?

bei der Untersuchung ob ich Fechten darf, musste ich 5€ bezahlen. Ich denke dort wird nichts besonderes gemacht...der Arzt tastet deinen Rücken ab und so

Was möchtest Du wissen?