Tunnel nach zwei Jahren ohne Dehnen plötzlich entzündet, was tun?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich würde ja mal den Holzplug raus lassen. Holz ist eine hygienische Kathastrophe.

Was würdest du stattdessen empfehlen?

@Gulaschkanone96

Alles was gut desinfiziert werden kann, z.B. Edelstahl

@maja0403

Alles klar, da müsste ich noch einen da haben, vielen Dank!

Lag echt am Holz, wollte ich dir noch sagen. Hab den rausgenommen, Edelstahl rein und innerhalb von zwei Tagen war der Mist verheilt.

Ich habe zwar keine Tunnel dafür aber jede menge piercings.

Bei mir war es auch so das ein piercing komplett verheilt war und von jetzt auf gleich anfing sich zu entzünden ohne schmerz.

Am Besten holst du dir in der Apotheke Wasserstoffperoxid. Und machst das zwei bis dreimal am Tag mit einem Wattestäbchen drauf.

Dann sollte das ganze nach einer Woche erledigt sein. ;)

Vielen Dank. :)

Muss ich den Tunnel zum Auftragen rausnehmen und kann ihn danach wieder reinmachen? Was denkst du?

Was möchtest Du wissen?