Piercing desinfizieren mit Spiritus?

4 Antworten

Ja, kannst Du als Desinfektionsmittel benutzen (bis Apotheke wieder geöffnet) - und (wie Du schreibst) mit Wasser mischen, damit Du etwa einen 70%igen Alkohol erhälst.

Vermischt mit 10 bis 30% Wasser, sind Alkohole ein gutes Desinfektions-mittel. Dank des Wassers kann der Alkohol die Zellwand durchdringen und in die Bakterien eindringen, wo er eine Fällung der Proteine bewirkt und schliesslich die Bakterien zerstört. Reiner Alkohol (100%) hingegen ist nicht wirksam, denn er verursacht eine Präzipitation der externen Proteine und dies hat zur Folge, dass er nicht mehr in das Zellinnere vorstossen kann.

http://www.bag.admin.ch/anmeldestelle/13604/13869/13880/14044/index.html?lang=de

Wenn es nur aus Metall besteht, kannst du es in Wasser aufkochen, evtl. einen Löffel Salz hinzugeben . Oder du nimmst starken Alkohol, Whisky, Vodka, Korn, Rum (nichts süßes)

Als Notlösung ok. Kannst aber auch Abkochen bzw. mit kochendem Wasser übergießen

Wenn das piercing erst vor kurzem gemacht wurde soll er es mit seinem urin desinfizieren auf keinen fall mit spiritus

Was möchtest Du wissen?