Habe das Gefühl dümmer zu werden - was tun?

4 Antworten

wie du schon richtig erkannt hast, stehst du dir selbst im weg.

zu wenig schlaf ist das erste. wenn ich zu wenig schlafe merke ich das mein kopf jeden unwichtigen gedanken in den fokus rückt und somit das wesentliche verloren geht, außerdem rede ich offensichtlich wesentlich undeutlicher...

sport habe ich bis vor einiger zeit auch nicht gemacht, (ich schwöre ich gebe diesen tipp zum 173. mal) aber fahradfahren/laufen ist wunderbar um den kopf zu leeren, um nachzudenken und um besser schlafen zu können.

minderwertige unterhaltung ist auch ein großes problem, leider kann man das weniger einfach beheben. es ist wichtig auch mal nichts zu machen, auch wenn das dem verstand nicht gefällt. ungesunde essgewohnheiten kann man auch darauf zurückführen. im idealfall hätrest du ein hobby, bei dem man nicht essen kann (mechanik, holzbearbeitung, irgendwas wo auch mal die hände dreckig werden)

Ich kann hier aus persönlicher Erfahrung sprechen und dir sagen, dass unnötiges Surfen etc. stark mit Konzentrationsverlust zusammenhängt. Ich bin nicht irgendein 80-Jähriger, der hier alles am Internet schlechtreden will, aber Social Media, unnötige YT-Videos etc. haben tatsächlich was damit zutun. Und das ist etwas, was wie ich vermute auch zu deinem Alltag gehört ("...ganzen Tag mit dem Laptop im Bett liege...")

Du weißt es doch schon selbst: Beweg dich, schlaf genug und iss gesund.
Das wird dem auf jedenfall nicht abträglich sein. Zusätzlich solltest du mal deine Schilddrüsenwerte checken lassen. Ich hatte auch mal diese gefühl nicht mitzukommen, bis mein hausarzt darüber gestolper ist und meine schilddrüsenunterfunktion behandelt wurde.

Darf ich fragen ob irgendwelche Symptome feststellbar sind? Irgendwelche Veränderungen? Bezogen auf das körperliche.

Ich habe ab und zu Schlafstörungen, aber sonst eigentlich keine besonderen Veränderungen. Habe halt einfach das Gefühl, langsamer zu denken und oft Dinge zu vergessen.

@dwiudawiudbi

Konzentrationsprobleme vor allem.

Du sprichst mehrfach von einem Gefühl. Hast du schon länger das Gefühl, Dinge zu vergessen?

@sambu40

Ja. Wobei es meistens eher unwichtige Dinge sind, die ich oft vergesse. Aber auch im Job und bei Terminen passiert es öfters. Früher war es aber nicht so häufig.

Was möchtest Du wissen?