Erneuter Bänderriss?

4 Antworten

Einige Überlegungen:

  • Mit Rücksicht auf andere Notfälle nicht ins Krankenhaus zu gehen, obwohl es notwendig wäre, ist zu rücksichtsvoll.
  • Es könnte ein neuer Bänderriss sein, könnte auch ein Bruch sein, muss aber nicht, kann nur durch eine Röntgenaufnahme geklärt werden.
  • Auf jeden Fall kühlen (Eisbeutel), nach einer halben Stunde eine Stunde Pause, dann wieder kühlen.
  • Schlottergelenk (Begriff googeln): Wenn man mit einem nicht vollständig ausgeheiltem Bänderriss oder einer Bänderdehnung (Luxation) wieder trainiert, dann verheilt das Ganze im gedehnten Zustand, und du hast dann auf Dauer Schwiergkeiten mit dem festen Halt. Du knickst dann immer wieder um.
  • Also erst wieder trainieren, wenn nach einer physiotherapeutischen Behandlung alles wieder belastbar ist und der Physiotherapeut das befürwortet.
  • Diese Behandlung unbedingt verschreiben lassen - nicht vom Arzt abwimmeln lassen - notfalls, wenn die Kasse nicht zahlt, selbst bezahlen.

Okay Dankeschön würdest du dann ins Krankenhaus fahren oder bis morgen warten und dann gleich zum Hausarzt?

@handballgirl

Ich würde mich jetzt privat zum Krankenhaus fahren lassen. Wenn du morgen gehst, dann wirst du wahrscheinlich erst zum Hausarzt (der jetzt ja keine Sprechstunde mehr hat!) gehen müssen - und der hat dann möglicherweise kein Röntgengerät.

@Nadelwald75

Nach dem, was du bisher schon so an Verletzungen hattest und was du an Sport treibst, ist es schon gut, wenn du so früh wie möglich an einen Fachmann, also Krankenhaus, gerätst.

Danke war gestern Abend noch im Krankenhaus

Hallo, bitte fahre ins Krankenhaus, falls du dort noch nicht gewesen bist. Es ist leider sehr wahrscheinlich, dass du wieder einen Bänderriss erlitten hast. Die alte Verletzung war wahrscheinlich noch nicht geheilt. Hier findest du einige Erstmaßnahmen und einen, finde ich, gut geschriebenen Artikel: https://www.sehne.at/tipps/34-baenderdehnungen-sowie-baenderrisse-eine-haeufige-verletzung-unter-sportlern

Mit den Spitalbefunden würde ich dann auch zu einem Orthopäde gehen, um die richtige Therapie zu vereinbaren, damit dieses Mal richtig heilt und du zukünftig keine Probleme mehr bekommst. Gute Besserung!

Dankeschön ja war gestern Abend dann noch im Krankenhaus

Ja klar die bänder sind immernoch empfindlich und nicht komplett geheilt. Als erstes lagerst du am besten den fuss hoch und kühlst ihn aber ich würde schon nochmals zum arzt gehen

Danke ja ich gehe aufjedenfall zum Arzt nochmal bloß ich möchte nicht ins Krankenhaus die im Krankenhaus sollen sich lieber um die richtigen Notfälle kümmern sag ich immer

Hallo!

Möglich ist es durchaus. Ich würde so schnell wie möglich zum Arzt gehen - und niemand sollte sich oder seine eigenen gesundheitlichen Probleme kleinreden oder unter die der Anderen stellen!

Auch du musst behandelt werden und es steht dir auch zu, immerhin wird Krankenversicherung bezahlt... ich verstehe sich nur zu gut, denn auch ich bin vorhin leider sehr dumm umgeknickt und gehe nachher noch zum Arzt. Habe auch massiv Angst vor Gips & Co., ganz abgesehen davon dass ich dieses Jahr schon einen hatte, aber andererseits gibt es Schlimmeres.

Gute Besserung!

Danke ja war gestern Abend dann noch im Krankenhaus

Was möchtest Du wissen?