Diebstahl im Krankenhaus vermeiden

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Krankenhäuser haben abschließbare Schränke/Fächer, wo du es verwahren kannst. Lass es einfach nicht offen rumliegen, meist werden die Dinge geklaut, die auf oder im Nachttisch sind.

In Krankenhäuser sind abschließbare Kleiderschränke mittlerweile Standard. Wenn du operiert wirst, dann knnst du den Schlüssel dem Pflegepersonal übergeben. Du solltest deine Wertsachen halt nicht offen rumliegen lassen.

Natürlich ist es unter deinem Kopfkissen sicher. Ich denke du wirst aufwachen wenn sich da eine Hand darunter schiebt um es zu holen;) achte darauf dass nichts herumliegt und lasse alles immer nah bei dir, nachts Unters Kopfkissen oder die Decke, oder in die Spalte zwischen Matratze und Bettgestell stecken.

Darfst du im Krankenhaus deine eigenen Klamotten zum schlafen anziehen? Wenn ja, zieh doch ne Jogginghose oder so an, in der ne Hosentasche drin ist, dann kannst du's da rein tun. Wenn nein, frag doch im Krankenhaus mal nach, vielleicht haben sie dort ja so etwas wie einen Safe, in dem du dein Handy verschließen kannst.

Es gibt in den Schränken einen kleinen Bereich mit Schlüssel, dort kannst du Wertsachen verschließen. Und wenn du das Zimmer verlässt, kannst du sie entweder wegsperren oder mitnehmen.

Was möchtest Du wissen?