Antibiotika nehmen und geschlechtsverkehr ohne kondom haben, geht das?

Das ist das Antibiotikum  - (Gesundheit und Medizin, Gesundheit, Sex)

15 Antworten

Diese Antibiotika haben als Nebenwirkung, dass sie heftigen Durchfall auslösen können. Durchfall alleine kann kann die Wirkung der Pille herabsetzen, wenn sie ausgeschieden wird, bevor ihre Wirkstoffe vom Körper vollständig aufgenommen wurden. Ob diese AB auch ohne Durchfall die Schutzwirkung der Pille beeinträchtigen können, weiß ich nicht. Das sollte entweder auf dem Beipackzettel stehen, oder Du solltest Deinen Arzt fragen. Wenn es um so etwas wichtiges, wie das Risiko einer Schwangerschaft geht, würde ich mich auf den Rat von den Laien hier im GF Forum lieber nicht verlassen. Auch wenn es noch so gut gemeint ist.

LG, Ralfi.

Bei Antibiotika würde ich (egal ob da eine Beieinträchtigung der Pille angegeben ist oder nicht) immer bis zum nächsten Zyklus warten.
Ich hab schon von zu vielen gehört die so schwanger geworden sind ("aber das stand nicht in der pakunksbeilage" ja und das wäre nicht das erste mal, dass die Pharmaindustrie nicht alles sagt siehe contergan)

Ich weiß gar nicht wie man immer wieder all das vergessen kann....

Hallo bellaidamax

Wenn  das  Antibiotikum  den  Schutz  wirklich  beeinträchtigt  (erfährst  du  aus  dem  Beipackzettel  des  Antibiotikums, steht unter  Wechselwirkungen)  dann  bist  du  nicht  mehr  geschützt.  Der  Schutz  tritt  erst  wieder  ein  wenn  du  nach  dem  Absetzen  des  Antibiotikums  die  Pille  mindestens  7  Tage  fehlerfrei  genommen  hast.  

https://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/Wechselwirkungscheck

 Laut Wechselwirkungscheck sind Wechselwirkungen bekannt

Liebe Grüße HobbyTfz

Also nicht warten bis ich wieder meine tage habe?

@bellaidamax

Wenn du nach dem Absetzen des Antibiotikums die Pille 7 Tage fehlerfrei genommen hast dann bist du wieder geschützt

Also mir wurde damals angeraten während der Einnahme der Antibiotika zusätzlich zu verhüten und auch danach bis zu 28 Tage zusätzlich zu verhüten, da noch Bestandteil vom Antibiotika im Körper sein könnten und somit die Pille unwirksam machen könnten

WENN das AB die Pille beeinträchtigt, bist du nach 7 (bis 9) Einnahmen ohne AB wieder geschützt. Lies das im Beipackzettel deiner Pille nach! Du darfst dann erst nach mind. 14 Einnahmen ohne AB in die nächste Pause gehen.

Was möchtest Du wissen?