Opipramol + Koffein(tablette)

2 Antworten

Ich würde das nicht machen. Es stehen dementsprechend zwar keine Wechselwirkungen im Beipackzettel aber das kann nicht gut sein. Wie Lena schon sagte, würde ich sowas auch lieber den Arzt fragen, um sicher zu gehen.

wenn Du schon einmal gefährliche Mischwirkungen erfahren hast würde ich mich ehrlich gesagt auch nicht auf ein Laienforum verlassen. Sprich mit deinem Apotheker, niemand kennt sich besser mit Arzneimitteln aus, auch dein Arzt nicht. Der kann Dir genau sagen was geht und was Du besser sein lassen solltest.

Was möchtest Du wissen?