Schau zu ob du dir nicht ein eigenes Zimmer besorgen kannst. Sonst ist der Urlaub für dich kein Urlaub und keine Erholung sondern nur Stress und Qual. Der Urlaub soll für alle Beteiligten erholsam und vergnüglich sein. Also ist es am sinnvollstens, dich nachts von deinem Vater zu trennen bevor du ihn tagsüber dafür hasst, dass du nicht schlafen kannst.

...zur Antwort

Wenn dein Immunsystem noch schwächelt, was nach einer längeren Erkältung schon der Fall sein kann, dann ja. Und vier Wochen ist keine kurze Zeit. Du solltest noch ein wenig vorsichtig sein und deine Immunabwehr noch ein wenig stärken. Das kann auch durch Floradix geschehen. Ein Saft, den man in jeder Apotheke kaufen kann. Schmeckt nicht ganz so toll, hat aber eine gute Wirkung.

...zur Antwort

Wenn du im Alter mit deinem Freund noch zusammen sein solltest, wird es bis dahin bestimmt ruhiger geworden sein. Es ist normal am Anfang einer Beziehung alles so berauschend zu finden, dass man die Finger nicht mehr voneinander weg lassen kann. Ist doch auch ganz nett so. Diese Phase der Verliebtheit hört so schnell wieder auf, dass man sie wirklich genießen sollte.

...zur Antwort

Die Erreger sind clever. Sie verändern sich ständig, um nicht von irgendwelchen Medikamenten oder gar Antibiotika "erwischt" zu werden. Deshalb ist es erstens schwierig, ein geeignetes, wirklich gutes Mittel zu finden und Erkältungen sind dadurch schwer heilbar.

...zur Antwort

Kamille ist der typische Tee bei Magenbeschwerden. Den kann ich auch nur empfehlen. Wenn es mir einmal grummelt, mach ich mir einen Kamillentee, allerdings keinen fertig abgepackten, sondern lose Teeware. Da ist die Qualität deutlich besser und damit natürlich auch das Heilvermögen. Ausserdem schmeckt er besser und kräftiger. Kann ich nur empfehlen.

...zur Antwort

Ja, das geht. Allerdings sollte der Tee nicht erst am nächsten Tag aufgewärmt werden, dann schmeckt er auch abgestanden. Aber nach kurzer Zeit, weil er nur abgekühlt ist, kann man ihn ohne Bedenken wieder aufwärmen. Mach ich auch immer.

...zur Antwort

Annemarie76 hat recht, laß vorsorglich mal nach deinem Herzen schauen. Wenn da nichts ist, könnte es wirklich eine sehr hartnäckige Blockade sein. Wenn der Orthopäde das aber nicht in den Griff bekommt, solltest du mal in die Röhre gehen. Der Sache muss doch nachgegangen werden. Viel Glück für dich.

...zur Antwort

Ja, von diesem Ammenmärchen habe ich auch schon gehört. Ein Körnchen Wahrheit ist sogar dabei, denn Aromen sind für Allergiker nicht so ganz ohne. Und Aromen sind natürlich drin in aromatisiertem Tee, aber wer gerne Tee trinkt, so wie auch ich, der mag natürlich auch verschiedene Geschmacksrichtungen. Gerade jetzt in der Winterzeit, wenn man Weihnachtstee, Zimt- oder Gewürztee trinken kann, das ist doch herrlich. Es stürmen so viele schlechte Bestandteile in der Nahrung auf uns ein, dass es auf das bischen Aroma im Tee nicht mehr ankommt. Ausserdem kann man auch abwechseln, eine Kanne aromatisierten Tee und danach eine Kanne Bio-Darjeeling. So mach ich es jedenfalls.

...zur Antwort

Ein Bandscheibenvorfall ist eine schmerzhafte Angelegenheit. Dennoch sollte auf lange Sicht auf Bewegung nicht verzichtet werden, weil diese das Muskelgerüst um die Wirbelsäule stärkt und stabilisiert, so dass einem weiteren Bandscheibenvorfall zumindest teilweise vorgebeugt wird. Nur ein bemuskelter Rücken ist in der Lage, die Wirbelsäule zu stützen und die Vorwölbungen, die dann in Vorfälle übergehen zurückzuhalten. Aber besprich mit deinem Orthopäden ausführlich, welche Art von Bewegung er speziell für deinen Fall empfiehlt und ab wann.

...zur Antwort

Grüner Tee ist sogar dafür bekannt, dass er wenige Gerbstoffe hat. Deshalb ist er ja so bekömmlich. Trink ruhig deinen Tee weiter. Der ist gut für dich. Deine Medikamente wirken trotzdem, der Tee verhindert die Wirksamkeit von Medikamenten nicht, keine Sorge.

...zur Antwort

Zitronengrastee ist ein leckerer, erfrischender Tee gegen den Durst. Gegen Erkältungskrankheiten wird er nicht viel helfen. Versuch es mit Thymiantee, der gegen Husten gut hilft, oder mit Salbeitee, der bei Halsschmerzen gut ist, Lindenblütentee soll bei Fieber getrunken werden und Holunderblütentee wirkt ebenfalls schweißtreibend. Es gibt nützliche und dabei gute Kräutertees. Der Zitronengrastee ist ein Trinktee, den man nur für den Genuß zu sich nimmt. Ist aber auch nicht schlecht.

...zur Antwort