Du solltest sie weiterhi nehmen, damit alles seine ordnung behält. Bitte denke aber daran, das die Pille durch Einnahme von Antiobiotika nicht mehr 100 % schützt. Du solltest unbedingt an die Verhütung denken.

...zur Antwort

http://www.drdewes.de/symptome/geruchsverlust/geschmacksverlust.html

Ursachen für eine Riech-Schmeckstörung können unter anderem Virusinfekte, wie z.B. eine Grippe, sein. Auch Schädelverletzungen, hervorgerufen durch Stürze oder Schläge auf den Kopf, können für eine solche Störung verantwortlich zeichnen. Weitere häufige Ursachen für diese Störungen können Polypen, Entzündungen der Nasennebenhöhlen oder auch Zahnerkrankungen sein. Auch bestimmte Chemikalien, Medikamente oder Strahlenbehandlungen, z.B. bei Tumoren im Hals- oder Kopfbereich, können eine solche Störung der Riech- und Geschmackssinne verursachen.

...zur Antwort

•Die chemische Zusammensetzung wirkt sich zum Teil erheblich auf den Hormonhaushalt einer Frau aus. •So hat sie häufig mit Stimmungsschwankungen und Gewichtszunahme zu kämpfen. •Deshalb bietet es sich an, bei allzu starken Problemen auf ein anderes Präparat zurückzugreifen.

http://www.asklubo.com/de/frauen/nebenwirkungen-der-pille-das-sind-sie

Ich habe diese Erfahrung auch gemacht und dann die Pille gewechselt. Mit der war es dann besser.

...zur Antwort

Wenn du bei der Einnahme der Pille nichts falsch gemacht hast, kann ja nichts passiert sein. Das mal mal so komisch seine periode hat trotz Einnhame der Pille ist normal. Vielleicht hattes du in letzter zeit etwas Stress, das wirkt sich auch auf die Blutung aus. Also keine Sorge, dürfte alles ok sein. Du hast ja schon den Termin bei deinem Frauenarzt.

LG Loisi80

...zur Antwort

das sieht ja übel aus. Aber du solltest schleunigst zum arzt oder Krankenhaus. Kann dich nicht ein Bekannter fahren? Also da es aufs wochenende zugeht würde ich versuchen mich heute mittag noch untersuchen zulassen. wenn garnichts hilft rufe einen Arzt an der hausbesuche macht oder ggf. den Arzt der bereitschaft hat.

...zur Antwort

Versuche es erstmal mit Baldriantee vorm dem Schlafengehen. Oder lies ein Buch. Versuch so eine Stunde vorm dem Schlafen gehen keine Fernseher mehr zu schauen sonder schalte ab. Setz dich gemütlich auf die Couch, nimm eine Decke kuschel dich schön ein, trink einen tee und lass deine Seele baumeln und dann ins Bett. Schlaftabletten würde ich nur in Rücksprache mit dem Hausarzt nehmen.

...zur Antwort

Gekochtes Hühnchen fleisch, kartoffeln, möhren, aber alles wenig gesalzen und gekocht. Fisch, reis. Also ganz leicht verdauliche sachen. meiden solltest du alles fettige, scharfes oder stark gewürtztes. oder eben schwer verdauliche sachen wie z. b. Kohl oder sowas.

...zur Antwort

hatte bei meinen beiden Kindern Schwangerschaftsdiabetes. Sollte es nicht behandelt werden kann das Kind besonders schwer und gross werden. Ebenfalls können fehlentwicklungen die folge sein. Möchte keine angst machen ehrlich. Ich musste bei meiner tochter insulin spritzen und bei meinem sohn nur auf die ernährung achten. Deine schwester sollte unbedingt zu einem Diabetolgen gehen, der berä sie und sagt ihr was zu tun ist. ist alles halb so wild wenn mann sich an die regeln hält. meine kinder sind beide kerngesund. Blutzucker zumessen ist doch nicht schlimm. Ein kleiner pickser in den finger und gut ist. nach zwei dreimal gewöhnt man sich dran.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.