Ich würde nochmal zu einem anderen Arzt gehen (am besten gleich Gastrologen) oder wenns arg akut ist ins Krankenhaus!

...zur Antwort

2-3 Wochen hat es bei mir gedauert bis ich generell wieder Sport machen konnte. a) bist du die ersten Tage doch recht benommen noch von der Narkose und b) kannst du einfach noch nicht so gut atmen, da die Schleimhäute gereizt und geschwollen nach der OP sind und durch Sport nur noch mehr anschwellen. Das dauert einfach ein wenig ;)

...zur Antwort

Das kann gut möglich sein, dass du daher eine "Benommenheit" bzw. womöglich Kreislauf oder Schwindelprobleme hast. Mit Tabletten lässt sich sowas aber eigentlich ganz gut in den Griff bekommen. Bestimmt macht er auch noch ein Ultraschall, um schlimmeres auszuschließen ;)

...zur Antwort

Sprich halt einfach ganz normal mit ihm. Frag ihn ob es einen Grund hat, dass er so viel isst und dass du findest, dass er sich arg verändert hat in den letzten Monaten.

...zur Antwort

Bis zum MRT-Termin  kannst du leider gar nichts machen, außer dich weiterhin schonen. Alles andere müssen die Röntgenbilder zeigen. Gute Besserung!

...zur Antwort

Ich denke du hast dir einfach was gezerrt. Lager dein Bein hoch und hör auf Sport zu machen die nächsten Tage zumindest!

...zur Antwort

Hallo wearetheocean,

das Gefühl kenne ich nur zu gut :( Mir hat damals mein Arzt empfohlen zu Weight Watchers (https://www.weightwatchers.com/de/) zu gehen, da er schon ein paar Patientinnen hatte, die dort erfolgreich abgenommen haben. Er hat sie dabei noch immer zusätzlich unterstützt, meinte allerdings, dass allein das Programm sehr viel bringen würde. Man bekommt gesunde Rezeptideen und Anleitungen für Sportübungen. Mir persönlich hat es auch geholfen ein paar Kilos dann abzunehmen. Im Moment stagniert es etwas, da ich leider es zeitlich nicht schaffe zusätzlich noch Sport zu machen. Dies ändert sich aber hoffentlich bald :) Hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte!

...zur Antwort

Hallo,

soweit ich gelesen habe kann Asthma Schmerzen auslösen. Wenn man z.B. schwer Luft bekommt, verkrampfen meist die Muskel. Häufig kann es auch dann zu Herzrasen bzw. -stechen kommen, wenn man durch den Luftmangel zwangsläufig in Panik gerät. Hierzu habe ich einen interessanten Bericht gelesen, in dem alles mögliche über Asthma drinnen steht. Vielleicht ist er ja was für dich: http://www.gothaer.de/privatkunden/kundencenter/ratgeber-gesundheit/asthma-behandlung.htm

...zur Antwort

Kann schon passieren. Nicht immer kommt beim 1. Mal alles raus.

Magen-Darm würde ich erstmal ausschließen. Außer du erbrichst jetzt noch weitere Male oder Durchfall kommt hinzu.

...zur Antwort

Wenn er durch den Mangel und nicht erblich bedingt ist, könnte es gut sein, dass deine Haare wieder nachwachsen. Ich würde einfach mal abwarten :)

...zur Antwort

Das hatte ich auch einen Abend/eine Nacht lang. Egal was ich gegessen oder getrunken hatte. Mein Arzt meinte im Nachhinein, das es ein Virus, womöglich Magen Darm, gewesen sein muss.

...zur Antwort

Ich würde dir dennoch eine Brille empfehlen. Zumindest wenn du liest oder am PC sitzt solltest du sie tragen, da das doch die Augen arg anstrengt.

...zur Antwort

Ich würde an deiner Stelle lieber auf Nummer sicher gehen und es nochmal in der Notaufnahme abklären lassen. Nicht, dass sich hieraus Folgeschäden ergeben bzw. du langfristig Schmerzen hast.

...zur Antwort

Ich würde sicherheitshalber einen Augenarzt aufsuchen. So oder so solltest du auf jeden Fall die Stunden am PC deutlich verringern bzw. am besten kpl erstmal wegfallen lassen.

...zur Antwort

Sehr sehr wichtig! Hast du eine zu harte oder weiche Matratze kann es zu Verspannungen und Schmerzen im Rücken kommen. Wenn du dir jetzt nur eine Übergansmatratze holst, ist das nicht soo schlimm, solange du sie dann zeitnah, 1-2 Jahre später max. wieder wechselst.

Eine schlechte Matratze ist nie gut und kann langfristig schmerzhaft für dich sein. Diese Schmerzen oder Verspannungen wieder loszuwerden ist noch viel anstrengender. Deshalb würde ich dir eher raten etwas zu sparen und dir dann eine gute zu kaufen.

...zur Antwort