Wie kann eine Ader oder eine Vene am Fuß Platzen und wäre das dann ein Bänderiss?

3 Antworten

Eine Vene ist kein Band und auch keine Sehne oder sonstwas. Klar kann so eine Vene auch mal "Einreißen", das passiert oft bei alten Leuten, wenn man versucht Blut abzunehmen. Kann aber auch durch äußerliche Gewalteinwirkung passieren. Hast du dir kürzlich den Fuß gestoßen?

Wenn man umknickt, dann kann schon mal eine Ader reißen. Das ergibt dann den Bluterguss.

Eine Sehne (Band) muß dann aber nicht gerissen sein, kann aber.

Eine Vene kann in jedem Fall "verstopfen", dann spricht man von Thrombose. Ein Band ist etwas anderes als eine Vene, folglich ist ein Bänderriss also nicht dasselbe wie eine verstopfte Vene.

Was möchtest Du wissen?