Bläschen an der Zunge - Starke Schmerzen (Bild)?

Gelbe Schicht mit Entzündung  - (Gesundheit, Zunge) Schmerzen, Schwellungen - (Gesundheit, Zunge)

3 Antworten

Das sind Aphten, ich hab die blöden Biester dauernd. Teebaumöl auf ein Wattestäbchen und drauf drücken , oder mit Wasser mischen und spülen hilft sehr gut und betäubt.

So etwas habe ich auch hin und wieder. Wenn ich merke, dass wieder eine Stomatitis aphtosa im Anmarsch ist, verwende ich folgende Salbe: Lomaherpan. Wenn man das rechtzeitig nimmt, bricht die Stomatitis erst gar nicht aus.

Das bekommt man häufig dann, wenn man viel Stress hat oder sonst nicht ganz gesund ist.

wenn du druck aufbaust wird es nciht besser, sondern schlimmer. also was heilen soll, mußt du in ruhe lassen.

in der apotheke bekommst du medizin dagegen was dir akut helfen könnte.

falls du es langfristig bekämpfen willst, da du ja schreibst, dass du es öfters hast, soll 3000 mg lysin täglich eingenommen helfen.

Ich denke an Aphten:     http://www.die-aphte.de/     !

Mein Dad hat sowas und nimmt da immer ein Wattestäbchen, was mit Kamillosan/Kamillentinktur getränkt war und hat das da drauf gemacht. Mund spülen mit lauwarmen Kamillentee ist auch gut!  

Gute Besserung, soll ja gut AAAAAUAAAAA tun!  ::-) 

Was möchtest Du wissen?