Nicht schwanger durch zu enge Hosen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo jule, auf keinen Fall wird eine Schwangerschaft durch zu enge Kleidung der Frau verhindert. Von ungewollter Kinderlosigkeit spricht man, wenn (trotz regelmäßigen Geschlechtsverkehr)nach einem Jahr keine Schwangerschaft eingetreten ist. Wenn das der Fall ist würde ich mich zusammen mit meinem Partner bei einem Gynäkologen, der eine Kinderwunschsprechstunde anbietet vorstellen. Dabei sollte der Hormonstatus der Frau erhoben werden, eine Ultraschalluntersuchung vorgenommen und ein großes Blutbild abgenommen werden. Der Partner sollte eine Spermienkontrolle vornehmen lassen. Die Naturheilkunde empfiehlt bei Unfruchtbarkeit oft eine sogenannte Nestsäuberung mit folgender Teemischung: 2 Teile Brennesselblätter 2 Teile Goldrutenkraut 3 Teile Gundelrebenkraut 3 Teile Frauenmantelkraut 2 Teile Schafgarbenblüten 1 Teil Stiefmütterchenkraut 2 Teile Storchenschnabelkraut 3 Teile Taubennesselkraut täglich 3 Tassen Zur Anregung der Keimdrüsen: Ovaria comp. von Wala, 2 bis 3 mal tägl. 20 Globuli.

Normale Quetschung?

Ich hatte 6 Stunden zu enge Schuhe an. Jetzt, nach einer Woche, sieht mein Zeh so aus. Normaler Bluterguss oder Handeln erforderlich? Tut nicht weh und fühlt sich an wie tote Haut. LG

...zur Frage

Medikamente genommen, könnte eventuell schwanger sein ist das schlimm?

Bin seit ein paar Tagen stark erkältet und habe veschiedene Medikamente eingenommen, einige pflanzliche aber auch Ibuprofen 600 und Aspirin Komplex. Mir war gar nicht bewusst dass ich eventuell schwanger sein könnte. Ich sollte am Donnerstag meine Regel erst bekommen, dehalb kann ich auch noch kein Schwangerschaftstest machen. Wenn dem jetzt so wäre dass ich tatsächlich schwanger bin, wie schlimm wäre das für das ungeborene mit den Medikamenten?

...zur Frage

Liegt es am Körperbau, dass man nicht schwanger wird?

Mir hat eine Freundin erzählt, dass es auch am Körperbau liegt, ob eine Frau schwanger wird oder nicht. Stimmt das? Kann man das wirklich an der Körperform festmachen. Sie meint, Frauen mit mehr Hüftspeck werden eher schwanger.

...zur Frage

Knochenhautentzündung durch Hüfthosen?

Seit einigen Wochen habe ich immer wieder Hüftschmerzen. Sie kommen und gehen, ohne dass ich mich sportlich anders als sonst betätigt habe. Am Wochenende kamen die Beschwerden wieder wie aus heiterem Himmel. Der Spaziergang, den ich gestern gemacht habe hat mir dann eine sehr schmerzvolle Nacht bereitet. Mein Arzt diagnostiziert "Knochenhautentzündung, ohne eine Ursache benennen zu können. Meine Vermutung ist nun, ob diese Beschwerden durch Jeans, die auf Hüfthöhe getragen werden, kommen können. Ich trage nicht seh enge Hosen, jedoch tut mir die Hüftstelle zurzeit beim Tragen einer dieser Hosen so weh, dass ich den Eindruck habe, diese Hosen könnten die Ursache sein. Liege ich da richtig?

...zur Frage

MRT Befund - Was heißt das?

Guten Abend,

habe aufgrund meiner Rückenbeschwerden ein MRT bekommen. Folgendes steht im Bericht:

L4/5: Leichtes Bandscheiben-Bulging ohne spinale oder neuroforaminale Enge. L5/S1: Dehydratation im Bandscheibenfach und dorsales Bandscheiben-Bulging ohne spinale oder neuroforaminale Enge. Spondylarthrose rechts mehr als links. Keine Bandscheibenvorfälle.

Mache mir gerade echt Sorgen... Danke im Voraus.

...zur Frage

Kann man nach einer Eileiterschwangerschaft noch schwanger werden?

Nach einer Eileiterschwangerschaft geht doch der Eileiter kaputt oder? kann man dann noch schwager werden bzw ist es gefährlicher wenn man dann nochmal schwanger wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?